Navigation:
Messe

China: Werben für Hannover

Am zweiten Tag der China-Reise einer hannoverschen Delegation haben OB Stefan Schostok und Messe-Vorstand Andreas Gruchow, zuständig für das Auslandsressort, auf den Infralogistik-Messen Cemat/PTC Asia in Schanghai kräftig die Werbetrommel gerührt für den Wirtschaftsstandort Hannover.

Hannover. Außerdem wurde die „Hannover-Lounge“ eingeweiht, die die Messe AG, die Wirtschaftsfördergesellschaft Hannoverimpuls und die Hannover-Marketing-und-Tourismus GmbH (HMTG) gemeinsam betreiben. Sie wollen künftig auf internationalen Messen für den Wirtschafts- und Tourismusstandort Hannover werben.

Mit rund 200 000 Quadratmetern Fläche in 17 Hallen gehört die Cemat Asia - ein Ableger der in Hannover stattfindenden Cemat - zu den Top-15-Messen der Welt. Veranstalter ist auch dort die Deutsche Messe AG. „Unser Anliegen ist es, dem Oberbürgermeister und Mitgliedern des Rates zu zeigen, was die Deutsche Messe im Ausland macht“, sagte Andreas Gruchow gegenüber der NP. Darüber hinaus wolle die Messe AG zeigen, welche Dynamik von China ausgehe und wie sich das Land wirtschaftlich entwickle. Vertreten sind auf der Cemat Asia verschiedene Weltmarktführer, aus Hannover unter anderem die Conti.

Wichtig sei der Messe AG aber auch die „Hannover-Lounge“, so Vorstand Andreas Gruchow weiter: „Wir machen in Schanghai ausdrücklich Werbung für Hannover als Ansiedlungsstandort für chinesische Betriebe.“

OB Stefan Schostok sagte in seiner Rede vor Wirtschaftsvertretern in Schanghai, Hannover sei ein starker Standort für Produktionstechnik. Er berichtete vom international anerkannten Produktionstechnischen Zentrum Hannover (PZH) der Leibniz-Uni in Garbsen und erklärte, dass Hannover vom Bund als eines von fünf „Kompetenzzentren Mittelstand 4.0“ in Deutschland anerkannt worden sei und nun Fördermittel erhalte - in drei Jahren rund fünf Millionen Euro.

„Deshalb werben wir in China dafür, gemeinsam an der intelligenten Fabrik der Zukunft zu bauen“, sagte Schostok weiter. Das beiderseitige Interesse hierfür sei groß.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok