Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Chef des Kriminaldienstes darf nicht aussagen
Hannover Meine Stadt Chef des Kriminaldienstes darf nicht aussagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 28.09.2016
Durfte nicht aussagen: Abteilungsleiter Bernd Gründel vom Kriminaldienst der Polizeidirektion Hannover Quelle: Holger Hollemann
Hannover

Gründel hatte gerade begonnen, seinen Kenntnisstand zu zwei Verdächtigen darzulegen. Dabei ging er auf einen Berufsschüler ein, der beim abgesagten Fußball-Länderspiel Deutschland-Niederlande am 17. November 2015 in Hannover als Ordner im Stadion war. Ein Sprecher des Innenministeriums erklärte, die Intervention sei zuvor abgestimmt worden, was CDU und FDP bestritten.

Die Sitzung des Ausschusses wurde nicht-öffentlich fortgesetzt. Das Gremium soll die Zusammenarbeit der Sicherheitsbehörden auf Schwachstellen prüfen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!