Navigation:

© Elsner

Hitze

Burgwedel: Feuerwehr befreit Kleinkind aus VW

Da kann man nur noch mit dem Kopf schütteln: Ein 13 Monate alter Junge ist Donnerstag Mittag in Wettmar (Burgwedel) über eine Stunde lang in einem verschlossen abgestellten VW-Bus allein gelassen worden – bei 29 Grad Außentemperatur.

Wettmar. Das Kind löste mehrfach über den Bewegungsmelder die Alarmanlage des Wagens aus, der am Fahrbahnrand Ecke Schulstraße/Westerfeldstraße geparkt war. Schließlich wurden Anwohner aufmerksam und alarmierten die Feuerwehr. Die Rettungskräfte schlugen die Scheibe der Beifahrertür ein und befreiten das weinende und stark schwitzende Kleinkind aus dem Kindersitz der Rückbank.

Der Junge hatte großes Glück: „Das Fahrzeug war nicht der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt und das Kind augenscheinlich wohlauf“, sagte Kriminalhauptkommissar Ralf-Emil Bahn. Als der Vater schließlich endlich zurückkehrte, schien ihn sein Auto mehr zu interessieren als sein Sohn: Er regte sich lautstark über die eingeschlagene Scheibe auf. Seine lange Abwesenheit begründete der Mann mit Übelkeit. Eine Passantin zeigte sich entsetzt über dieses Verhalten: „Ich bin selbst Mutter. Niemals hätte ich mein Kind allein im Auto gelassen.“ Die Polizei informierte das Jugendamt über den Vorfall. hg


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Wie halten Sie es mit dem 96-Abstieg?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Anzeige

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok