Navigation:

© Symbolfoto

Kriminalität

Brutaler Überfall auf Taxifahrerin in Hannover

Ein Räuber hat eine Taxifahrerin in Hannover überfallen und ihr die Tageseinnahmen gestohlen. 

Hannover. Wie die Polizei in der Landeshauptstadt mitteilte, ließ der Mann sich in der Nacht zum Dienstag zunächst von der 43-Jährigen an einen abgelegenen Ort fahren. Dann griff er sie an und schlug sie mehrfach ins Gesicht. Anschließend ließ der Räuber sich von der Frau ins Stadtzentrum fahren, wo er flüchtete.

Die Fahrerin erlitt einen Schock.

Bereits am Sonntagmorgen war ein Taxifahrer in Hannover zusammengeschlagen und ausgeraubt worden. Ob es einen Zusammenhang zwischen den beiden Taten gibt, ist noch unklar, sagte ein Polizeisprecher. dpa


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok