Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Brandstiftung an Autowerkstatt in Hainholz
Hannover Meine Stadt Brandstiftung an Autowerkstatt in Hainholz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 20.06.2016
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hannover

Eine Anwohnerin hatte den Brand bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen. Ersten Feststellungen zufolge hatten Unbekannte zwei, auf Paletten gestapelte LKW-Reifen in Brand gesetzt. Durch die Hitzeentwicklung wurden ein Rolltor sowie zwei in unmittelbarer Nähe geparkte Fahrzeuge (LKW und Kleintransporter) leicht in Mitleidenschaft gezogen. Nach polizeilichen Schätzungen beläuft sich der Schaden auf etwa 10 000 Euro. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Brandstiftung eingeleitet. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Lastwagenfahrer ist am Montagmorgen bei einem Unfall auf der Autobahn 2 bei Lehrte lebensgefährlich verletzt worden. 

20.06.2016

Das ist der Montag in Hannover. Kommen Sie gut durch die Woche:

20.06.2016

Gut, ein wenig sonniger hätte es noch sein dürfen - aber: Immerhin ist es beim vierten Bürger-Brunch rund um die Marktkirche trocken geblieben. Das freute die vielen Hundert Gäste, die sich im Vorfeld eine Bierzeltgarnitur gebucht hatten.

22.06.2016
Anzeige