Navigation:
UNFALL

Bothfeld: Jugendlicher an Haltestelle von Auto angefahren

Laut Üstra-Sprecherin Katja Raddatz ist es im Bereich der Haltestelle Bothfelder Kirchweg (Bothfeld) Mittwochmorgen, gegen 8.15 Uhr, zu einem Unfall zwischen einem 16-Jährigen und einem Auto gekommen. Die Polizei geht davon aus, dass der 16-Jährige sich lediglich leichte Verletzungen dabei zugezogen hat.

Hannover. Der 16-Jährige soll, so die Üstra-Sprecherin, aus einer Stadtbahn der Linie 9 gestiegen und dabei von einem vorbeifahrenden Auto angefahren worden sein. Mehr Informationen zum Unfallhergang sind aktuell nicht bekannt.

Zwischenzeitlich wurde zwischen den Haltestellen "Noltemeyer Brücke" und "Fasanenkrug" ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Die Linie 9 fährt jetzt aber wieder planmäßig, so Raddatz.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Alt-Kanzler Gerhard Schröder fordert lokale Firmen auf, Hannover 96 mehr Geld zu geben. Was halten Sie davon?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok