Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Blutiger Streit zwischen Vätern um ein Kinderfahrrad
Hannover Meine Stadt Blutiger Streit zwischen Vätern um ein Kinderfahrrad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 21.06.2017
Die Polizei muss am Sonnabend zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung in Burgwedel ausrücken. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Burgwedel


Zunächst verletzte der eine (40) den anderen (41) mit einem Stein. Dieser wehrte sich dann mit einer zerbrochenen Flasche und verpasste seinem Kontrahenten dadurch schwere und tiefe stark blutende Schnittverletzungen am Arm, die bis zum Knochen reichten. Als die Polizei die Personalien des 41-Jährige aufnehmen wollte, widersetzte sich dieser so heftig, dass er von den Beamten niedergerungen, gefesselt und abgeführt werden musste.

Von Harald Grube

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit dem neuen, bundesweit einmaligen Projekt Spiel:Zeit wollen Stadt und die Rut-und-Klaus-Bahlsen-Stiftung ein niedrigschwelliges und kontinuierlich kulturelles Mitmachangebot für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren schaffen. Dabei steht das Theaterspielen im Vordergrund.

21.06.2017

Aus bisher ungeklärter Ursache ist am Sonnabend in der Küche einer Dreizimmerwohnung an der Celler Straße ein Feuer ausgebrochen.

21.06.2017

Flybe stellt zum Ende des Sommerflugplans die Flüge von Hannover nach Mailand ein.

21.06.2017
Anzeige