Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Blaualgen-Alarm in Ricklingen
Hannover Meine Stadt Blaualgen-Alarm in Ricklingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 22.07.2017
BLAUALGEN-ALARM: Schild der Region am Teich in Ricklingen. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Besonders gefährdet sind kleine Kinder: Blaualgen-Alarm am Siebenmeterteich in Ricklingen. Die Region warnt vor gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Der Teich liegt südlich des Südschnellwegs nahe des Weges Döhrener Masch.

„Da das Verschlucken des Wassers zu Übelkeit, Erbrechen oder Atemnot führen kann, sprechen wir eine Badewarnung aus“, sagt Constanze Wasmus, Leiterin des Teams Allgemeiner Infektionsschutz und Umweltmedizin der Region. Hinweise vor Ort sollten beachtet werden. Insbesondere kleine Kinder sollten in den betroffenen Bereichen nicht plantschen.

Auch der Kontakt mit der Haut könne zu Reizungen führen. Da sich außerhalb der Badestellen ebenfalls Blaualgen im Uferbereich konzentrieren können, weist die Region Hundebesitzer darauf hin, dass auch Hunde in diesen Bereichen nicht baden und kein Wasser schlucken sollten. Die Region weiter: Manche Arten der Blaualgen schieden gesundheitsschädigende Stoffwechselprodukte aus, die zu allergischen oder toxisch bedingten Gesundheitsstörungen führen könnten.

Kennzeichen für eine starke Blaualgenentwicklung sind eine bläulich-grünliche Trübung des Wassers, eine Sichttiefe von weniger als einem Meter und Schlierenbildung oder Aufrahmungen am Ufer. Wasmus: „Wer bis zu den Knien im Wasser steht und sein Füße nicht mehr sehen kann, sollte an dieser Stelle nicht baden.“

Von Andreas Körlin

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Zoo macht sich fit für die Zukunft. Derzeit müssen die Besucher sich noch mühsam um die zwei Großbaustellen im Tierpark herumschlängeln, doch zumindest beim Bau der neue Erlebniswelt Afi Mountain ist Licht am Ende des Tunnels zu sehen.

22.07.2017

Ein Unbekannter hat am Mittwochvormittag versucht eine Bank in der Region Hannover zu überfallen. Die Polizei sucht Zeugen.

19.07.2017

Am Samstagabend klingen in Hannover wieder klassische Töne: Es ist Zeit für das NDR Klassik Open Air. Präsentiert wird Verdis Oper Rigoletto – das bringt aber auch Verkehrsbehinderungen mit sich.

19.07.2017
Anzeige