Navigation:
VERKEHR

Betrunkener von Stadtbahn erfasst

Sonntagabend gegen 21.55 Uhr wurde ein offensichtlich alkoholisierter Mann in Stöcken von einer Stadtbahn angefahren. Der Mann sei dabei "schwer, aber nicht lebensgefährlich" verletzt worden, so Polizeisprecher Holger Hilgenberg. Die 29-jährge Stadtbahnfahrerin habe noch eine Gefahrenbremsung durchgeführt, hätte einen Zusammenstoß aber nicht mehr vermeiden können.

Hannover. Die Stadtbahn der Linie 4 (Roderbruch) kam von der Station Jädekamp (in Stöcken) und fuhr stadteinwärts, noch vor der Haltestelle Auf der Klappenburg passierte der Unfall. Ob der Mann im Gleisbett stand oder dort bereits gelegen hatte, konnte der Polizeisprecher noch nicht sagen. Wie es zu dem Unfall gekommen ist, ist im Augenblick unklar.

Auch zur Identität des Schwerverletzen konnte Hilgenberg noch keine Angaben machen: "Der Mann hatte keinen Ausweis bei sich", sagte der Behördensprecher.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok