Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Besucherrekord für das Maschseefest
Hannover Meine Stadt Besucherrekord für das Maschseefest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:49 19.08.2018
Quelle: dpa
Hannover

Im „verregneten Vorjahr“ seien es 650.000 Besucher weniger beim Maschseefest gewesen. Den bisherigen Rekord gab's mit 2,3 Millionen Besuchern im Jahr 2012. Das dürfte zum großen Teil dem Sommerwetter zu verdanken sein: Immerhin habe es in den vergangenen drei Wochen 166 Sonnenscheinstunden gegeben, sagte Nolte anlässlich einer Abschlusspressekonferenz. Im Jahr 2016 seien es nur 78 Sonnenstunden gewesen und das habe zum Besucher-Negativrekord von damals 1,7 Millionen Maschseegästen geführt.

Am letzten Sonnabend auf dem Maschseefest 2018 haben bei sommerlichen Temperaturen nochmal Tausende Besucher rund um den See gefeiert. Die schönsten Partybilder sehen Sie hier.

Neben dem Wetter ist es aus Noltes Sicht vor allem das veränderte Konzept, dass seine Wirkung zeigt und von immer mehr Besuchern und Firmen geschätzt werde. So gebe es inzwischen "fast nur noch Restaurants - von Hütten rede ich gar nicht mehr. Hütten bauen hier nur noch ganz wenige auf." Das sei attraktiver, erhöhe die Verweildauer. Doch habe das Maschseefest noch mehr Potenzial: Die "Verlagerung" in die Woche funktioniere, doch könnte da noch mehr passieren. "Vor allem für Unternehmen ist das Maschssefest ein willkommenes Nebenprogramm für Firmenevents" - und da sieht der Veranstalter auch noch Wachstumspotenzial.

Das sind die besten Bilder des letzten Maschseefest-Freitags 2018!

rahü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!