Navigation:

Symbolfoto

VANDALISMUS

Beschädigte 16-Jährige 21 Autos in der Südstadt?

War es aus Wut auf die Eltern? Oder auf jemand anderen? War es die reine Zerstörungslust? Beamte des Polizeikommissariats Südstadt haben in der Nacht zu Sonntag eine 16-Jährige festgenommen. Sie steht im Verdacht, zuvor an der Straße Große Barlinge (Südstadt) insgesamt 21 Autos beschädigt zu haben.

Hannover . Anwohner alarmierten gegen Mitternacht die Polizei, als sie die junge Frau dabei beobachteten, wie sie bei mehreren PKW die Außenspiegel beschädigte und teilweise den Lack zerkratzte. Die 16-Jährige wurde noch am Tatort von einer Streifenwagenbesatzung festgenommen. #

Bei ihrer Nachschau stellten die Beamten an der Straße Große Barlinge, zwischen der Stolzestraße und der Lutherstraße, bislang 21 beschädigte Fahrzeuge fest. Der entstandene Schaden kann derzeit nicht beziffert werden.

Die Polizei bittet mögliche weitere Geschädigte, sich unter der Telefonnummer 0511 109-3217 an das Polizeikommissariat Südstadt zu wenden.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok