Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Bankfiliale in Hannover-Vahrenwald überfallen
Hannover Meine Stadt Bankfiliale in Hannover-Vahrenwald überfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 03.09.2010
Mit diesem Foto aus der Überwachungskamera sucht die Polizei den Täter
Anzeige

Hannover. Als der Täter die Bank betrat sollen sich noch Kunden in den Räumen aufgehalten haben. Wie viel Geld der Täter erbeutete, war nicht bekannt. Verletzt wurde niemand.

Die Filiale wurde erst vor knapp zwei Wochen Tatort eines Banküberfalls. Laut Polizei hatte der Täter um 9.40 Uhr die Bank betreten und zwei Angestellte (31, 35) mit einer Pistole bedroht. Dann forderte er Geld. Der Kassierer (35) gab dem Räuber Banknoten. Der Maskierte stopfte die Scheine in einen Beutel und flüchtete dann Richtung Philipsbornstraße. Eine Fahndung war erfolglos. Kunden befanden sich zur Tatzeit nicht in der Bankfiliale.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Besucher des Landesmuseums in Hannover können jetzt auf eine besondere Entdeckungsreise gehen. Seit Freitag sind die ersten 150 Stücke des Niedersächsischen Münzkabinetts zu sehen.

03.09.2010

Angesichts der Finanzkrise der Kommunen hat Hannovers Oberbürgermeister Stephan Weil (SPD) einen Ausbau der Gewerbesteuer verlangt.

03.09.2010

Hannovers Automobilzulieferer Continental hat seine geplante Benchmarkanleihe erfolgreich platziert. „Aufgrund der hohen Nachfrage haben wir das anfänglich angestrebte Mindestvolumen von 750 Millionen Euro auf eine Milliarde Euro aufgestockt“, sagte Finanzvorstand Wolfgang Schäfer am Freitag. 

03.09.2010
Anzeige