Navigation:

Bruchlandung auf dem Acker.© Polizei

Unfall

Badenstedt: Zeppelin muss notlanden

Zeppelin in Not: Am Montag musste ein Zeppelin auf einem Acker an der Lenther Chaussee (Badenstedt) notlanden. Das Gerät wurde dabei leicht beschädigt. Verletzt wurde niemand.

Hannover. Nach Angaben der Polizei war das Luftschiff gegen 8.30 Uhr zu Werbezwecken mit einem Pilot und sechs Passagieren auf dem Messegelände gestartet. Etwa 15 Minuten später fiel plötzlich in Höhe des Maschsees aus bislang unbekannten Gründen der Motor aus.

Der mit Heißluft betriebene Zeppelin trieb nach Westen ab. Der 50-jährige Pilot entschloss sich daraufhin auf einem nahegelegenen Acker notzulanden. Beim Aufprall auf den Boden wurden die Kanzel sowie die Luftschiffhülle leicht beschädigt. Geschätzter Schaden: rund 3000 Euro.

Die Insassen (33 bis 68 Jahre alt) blieben unverletzt. Die Polizei geht derzeit von einem technischen Defekt als Unfallursache aus. 


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok