Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt B 6 nach schwerem Unfall stundenlang gesperrt
Hannover Meine Stadt B 6 nach schwerem Unfall stundenlang gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 26.05.2015
Anzeige
Hannover

Gegen 1.15 Uhr war ein angetrunkener Opelfahrer auf dem Bremer Damm in Richtung B 6 unterwegs. Bei der Auffahrt auf die B 6 verlor er die Kontrolle, durchbrach mit seinem Auto die Mittelschutzplanke und kam auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Die Insassen hatten Glück im Unglück: Rettungswagen brachten den Fahrer, die Beifahrerini (28) und einen weiteren Mitfahrer (21) zur ambulanten Behandlung in eine Klinik.

Am Opel entstand Totalschaden. Die B 6 war während der Bergungs- und Reparaturarbeiten bis etwa drei Uhr und in Richtung Hemmingen bis etwa vier Uhr teilweise gesperrt.

Die Polizei hat Ermittlungen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs gegen den 26-Jährigen aufgenommen und seinen Führerschein sichergestellt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige