Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Arbeiter stürzt aus Kranwagen – Klinik
Hannover Meine Stadt Arbeiter stürzt aus Kranwagen – Klinik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 19.05.2010
ABGESÜRZT: Der Arbeiter fiel von dieser Hebebühne. Quelle: Elsner
Anzeige

Hannover. Der Mann war damit beauftragt, die Kugelgasbehälter abzutragen. Enercity benötigt diese nicht mehr, da in Empelde das Gas nun unterirdisch gespeichert wird. Der Nordrhein-Westfale war laut Polizei mit Schweißarbeiten beschäftigt. Plötzlich geriet der rechte Vorderreifen des Kranwagens in einen mit Stahlplatten abgedeckten Rohrschacht. Dadurch bekam der Hubwagen Schlagseite, der Mann wurde aus dem Korb katapultiert. Zunächst prallte er mit dem Oberkörper gegen einen Stahlträger, stürzte dann auf etwa vier Meter tief. Dabei zog sich der 38-Jährige schwere Verletzungen zu. In einem Rettungswagen transportierten ihn Sanitäter in die MHH. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar. Das Gewerbeaufsichtsamt ermittelt.

mc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schwerer Unfall in Vinnhorst: Die Fahrerin (37) eines VW prallte gestern um 11.50 Uhr an der Schulenburger Landstraße (Vinnhorst) gegen einen Baum.

19.05.2010

Mittwochnacht gegen 1.50 Uhr hat ein maskierter Täter eine Spielothek an der Anderter Straße (Misburg) überfallen. Der Unbekannte ist anschließend mit Geld geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.

19.05.2010

Die Scorpions sahnen kurz vor ihrem Karriereende noch einmal richtig ab: In Monaco bekam die deutsche Band am Dienstagabend einen begehrten World Music Award.

19.05.2010
Anzeige