Navigation:
Polizei

Amarok brennt auf der B6

Am Freitagmorgen kurz vor 07:30 Uhr, ist ein Pkw auf der B 6 in Fahrtrichtung Hannover kurz vor der Kreuzung B 6/Garbsener Landstraße/Jädekamp im hannoverschen Stadtteil Stöcken in Brand geraten und dabei erheblich beschädigt worden.

Hannover. Bisherigen Ermittlungen zufolge war ein 49-Jähriger mit dem VW Amarok auf der B 6, von der Bundesautobahn 2 kommend, in Richtung Hannover unterwegs. Kurz vor der Kreuzung fing das Fahrzeug aus bislang unbekannter Ursache im vorderen Bereich Feuer. Der Fahrer - er blieb unverletzt - konnte den VW noch auf dem Standstreifen abstellen, ehe die Flammen auf das Auto übergriffen.

Alarmierte Rettungskräfte konnten den Brand schnell löschen, jedoch wurde der Pkw erheblich beschädigt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 10 000 Euro. Die B 6 musste für zirka 15 Minuten voll gesperrt werden, anschließend konnte der Verkehr auf einer Fahrspur vorbeigeführt werden.

In der kommenden Woche werden Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes den Pkw untersuchen, um die Ursache für das Feuer festzustellen.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok