Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Alte Probleme am neuen Raschplatz
Hannover Meine Stadt Alte Probleme am neuen Raschplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 29.06.2010
Gerade neu, schon verschmutzt: Flecken auf der großen Treppe vor der Osho-Disko am umgestalteten Raschplatz. Quelle: Decker
Anzeige

Hannover. Das Material, Mendinger Basalt (eine Art Sandstein) ist nicht resistent gegen ätzende Verschmutzungen durch Urin, Erbrochenes und Alkohol – Spuren, die nächtliche Disko-Besucher hinterlassen. Die Treppe vor der Osho-Disko gehört wie der Gebäudekomplex der HRG. „Die Steine sind Vorgabe aus dem Architektenwettbewerb, es sind die gleichen wie an der Fassade des Hauses“, sagt HRG-Geschäftsführer Thomas Heinemann.

Auch die städtische Treppe an der Sparkasse ist so gepflastert. Hinreichend auf Schmutzfestigkeit und Eignung als Fußbodenbelag wurden die Platten offenbar vorher nicht untersucht. Stadtsprecherin Konstanze Kalmus wusste dazu auf Anfrage nichts zu sagen. Nun soll die HRG in Testreihen versuchen, die Beläge sauber zu bekommen und eventuell zu versiegeln. „Eine Lösung haben wir noch nicht“, räumte Heinemann ein. Das Betonwerksteinpflaster auf dem Platz gilt dagegen als unproblematisch. Es dunkele noch nach und habe sich auf dem Bahnhofsvorplatz bewährt. mk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Es ist nur eine dumme Idee gewesen, vielleicht eine Mutprobe – es endete mit einem Feuerwehreinsatz. Drei Kinder, zwei 13-Jährige und ein Elfjähriger, haben Montag ein leerstehendes Gebäude am Immengarten (List) angezündet.

29.06.2010

Hitze und Trockenheit haben die Waldbrandgefahr in Niedersachsen deutlich ansteigen lassen. Auch Heide- und Moorgebiete sind bedroht.

29.06.2010

Ein 48-Jähriger ist bei der Karambolage von drei Lastwagen auf der Autobahn 2 bei Lehrte (Region Hannover) lebensgefährlich verletzt worden.

29.06.2010

Es ist nur eine dumme Idee gewesen, vielleicht eine Mutprobe – es endete mit einem Feuerwehreinsatz. Drei Kinder, zwei 13-Jährige und ein Elfjähriger, haben Montag ein leerstehendes Gebäude am Immengarten (List) angezündet.

29.06.2010

Hitze und Trockenheit haben die Waldbrandgefahr in Niedersachsen deutlich ansteigen lassen. Auch Heide- und Moorgebiete sind bedroht.

29.06.2010

Ein 48-Jähriger ist bei der Karambolage von drei Lastwagen auf der Autobahn 2 bei Lehrte (Region Hannover) lebensgefährlich verletzt worden.

29.06.2010
Anzeige