Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Achtung Hundehalter: Stecknadel in Köder gefunden
Hannover Meine Stadt Achtung Hundehalter: Stecknadel in Köder gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 04.11.2016
Symbolbild eines Köders, der mit Nägeln gespickt ist.
Anzeige
Hannover

Der Hund ist nach einer Operation auf dem Weg der Besserung. Er hatte eine Nadel im Mund und drei weitere im Magen.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge muss der Mischling den Köder im Bereich Hasenplan und Bienenweide gegessen haben. Die 28-jährige Halterin hatte nach dem Spazierengehen seltsame Laute von ihrem Hund wahrgenommen und fand beim Nachschauen die Nadel im Gaumen. Daraufhin ging sie den Weg erneut ab. Nahe einem Müllcontainer fand sie dann gebratenes Hühnerfleisch, in dem weitere Nadeln steckten.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich zu melden unter: 0511 - 1093317

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Wochenende naht. Was heute in Hannover wichtig ist, haben wir hier zusammengefasst.

04.11.2016

Wie ein Fels ragt das Mietshaus in der Nähe des Bahnhofs von Springe bei Hannover in den Himmel. Im vierten Stock hinter Häkelgardinen wurden eine 82-Jährige und ihr 75 Jahre alter Ehemann getötet - vermutlich vom eigenen Enkelsohn. Das Entsetzen ist groß.

03.11.2016

Zum Tag der offenen Tür in der TiHo oder lieber gemütlich in der City shoppen? Unsere Tipps fürs Wochenende in und um Hannover.

03.11.2016
Anzeige