Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Absage hat keine Folgen für Prinzessin Caroline
Hannover Meine Stadt Absage hat keine Folgen für Prinzessin Caroline
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:51 24.11.2009
Prinzessin Caroline sollte für ihren Ehemann Ernst August von Hannover aussagen. Quelle: AFP (archiv)

Es gebe keine Handhabe, die Prinzessin zum Erscheinen zu zwingen, sagte ein Sprecher des Landgerichts Hildesheim am Dienstag. Gegen ausländische Zeugen könne das Gericht kein Ordnungsgeld oder gar eine Ordnungshaft verhängen. Die Verteidigung des Prinzen bestätigte die Absage für diesen Donnerstag, schließt aber nicht aus, dass die Prinzessin zu einem späteren Zeitpunkt persönlich aussagen werde. Der Welfenprinz steht wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montag Abend ist ein 60-Jähriger gegen 19:50 Uhr bei einem Unfall an der Schmiedestraße schwer verletzt worden.

24.11.2009

Am Montagabend, gegen 22:50 Uhr, hat ein maskierter Mann eine Spielhalle an der Große Düwelstraße überfallen. Der Unbekannte hat eine 61-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht und ist unerkannt mit Beute geflüchtet.

24.11.2009

53 Millionen für neues Super-Zentrum: Hannover wird Zentrum der Implantatforschung in Niedersachsen – ein einmaliges Vorhaben, weil es die drei Hochschulen MHH, Leibniz-Uni und TiHo vereint.

23.11.2009