Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Ablenkung im Straßenverkehr: 122 Verfahren in zwei Tagen
Hannover Meine Stadt Ablenkung im Straßenverkehr: 122 Verfahren in zwei Tagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 29.02.2016
Anzeige
Hannover

Im Visier der Beamten war Ablenkung im Straßenverkehr. Sie kontrollierten zwischen Mittwoch um acht Uhr und Freitag bis 12.30 Uhr im Bereich der Südstadt. Die Bilanz: 122 Verfahren wegen Verkehrsordnungswidrigkeiten, darunter 63 Verstöße, weil während der Fahrt mit einem Handy telefoniert wurde. Hinzu kamen 56 Gurtverstöße.

Im Rahmen der Kontrollen suchten die eingesetzten Beamten das Gespräch mit den Verkehrsteilnehmern und führten ihnen insbesondere bei der Nutzung eines Mobiltelefons die damit verbundene Gefährlichkeit vor Augen. Das Gros der kontrollierten Verkehrsteilnehmer zeigte sich einsichtig.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige