Navigation:
Kontrolle

Ablenkung im Straßenverkehr: 122 Verfahren in zwei Tagen

Bei einer zweitägigen Kontrolle haben Beamte der Polizeiinspektion Süd und des Polizeikommissariats Südstadt zahlreiche Verstöße festgestellt.

Hannover. Im Visier der Beamten war Ablenkung im Straßenverkehr. Sie kontrollierten zwischen Mittwoch um acht Uhr und Freitag bis 12.30 Uhr im Bereich der Südstadt. Die Bilanz: 122 Verfahren wegen Verkehrsordnungswidrigkeiten, darunter 63 Verstöße, weil während der Fahrt mit einem Handy telefoniert wurde. Hinzu kamen 56 Gurtverstöße.

Im Rahmen der Kontrollen suchten die eingesetzten Beamten das Gespräch mit den Verkehrsteilnehmern und führten ihnen insbesondere bei der Nutzung eines Mobiltelefons die damit verbundene Gefährlichkeit vor Augen. Das Gros der kontrollierten Verkehrsteilnehmer zeigte sich einsichtig.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok