Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt A2 bei Hämelerwald bleibt nach tödlichem Unfall gesperrt
Hannover Meine Stadt A2 bei Hämelerwald bleibt nach tödlichem Unfall gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:37 20.06.2017
Quelle: Dillenberg
Anzeige
Hannover

In Höhe des Parkplatzes Röhrse hatte der Fahrer (50)  eines Schwertransporters das Stauende übersehen und war ungebremst auf einen 40-Tonnen-Sattelzug aufgefahren. Der Mann war sofort tot. Bei dem Aufprall hatte der Lkw Feuer gefangen und brannte aus. Anschließend kam es zu einem weiteren Unfall mit drei Fahrzeugen – ein Schwer-, zwei Leichtverletzte. Folge: kilometerlange Staus.

Auch am Dienstag bleibt die A2 in Richtung Berlin noch bis Mitternacht gesperrt. Der Verkehr wird ab Lehrte-Ost umgeleitet. Weitere Staus drohen.

(Fotos und Video: Dillenberg)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige