Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt A 2: Sattelzug rast in Absperrfahrzeug – zwei Verletzte
Hannover Meine Stadt A 2: Sattelzug rast in Absperrfahrzeug – zwei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 29.07.2010
Unfall auf der A 2: Der 40-Tonner liegt umgekippt auf dem Grünstreifen Quelle: Schaarschmidt
Anzeige

Der Unfall geschah gegen 10.50 Uhr zwischen Lehrte-Ost und Hämelerwald. Da platzte bei einem Sattelzug, der Richtung Berlin fuhr, ein Reifen. Das schwere Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab, krachte ungebremst in ein Absicherungsfahrzeug der Straßenmeisterei.

Beide Lastwagen stürzten um, der Beifahrer (43) des Absicherungsfahrzeugs wurde schwer verletzt – ein Rettungshubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus.

Auch der Beifahrer (26) im 40-Tonner wurde verletzt. Durch den Unfall gabs zwei Kilometer Stau, es entstand 70.000 Euro Schaden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der vergangene Woche von Spanien nach Deutschland ausgelieferte mutmaßliche Doppelmörder bleibt in Untersuchungshaft.

29.07.2010

Beschäftigte im Jobcenter der Region Hannover bangen um ihren Arbeitsplatz. Mit einem offenen Brief wandten sie sich deshalb am Donnerstag an Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU).

29.07.2010

Der Zulieferer Continental kann nach der Autokrise wieder zuversichtlich in die Zukunft blicken. Im ersten Halbjahr erwirtschaftete das Unternehmen nach Angaben in Hannover einen Gewinn von 348,9 Millionen Euro.

29.07.2010
Anzeige