Navigation:
Auf dem Stadtfest in Barsinghausen wird die Polizei zu mehreren Schlägerein alarmiert.

© Auf dem Stadtfest in Barsinghausen wird die Polizei zu mehreren Schlägerein alarmiert.

Barsinghausen

96-Ultras greifen Polizisten an

Rohe Gewalt beim Barsinghäuser Stadtfest: Die Polizei musste in der Nacht zu Sonnabend mehrere Male zu Schlägereien ausrücken. Trauriger Höhepunkt waren rund 20 Ultras von Hannover 96. Sie verbündeten sich mit weiteren prügelnden Festbesuchern und griffen Polizeibeamte an.

Barsinghausen. Die alarmierten Einsatzkräfte waren um kurz nach 2 Uhr nachts zu einer Schlägerei im Bereich der Glockenstraße geeilt. Im Verlauf der Prügelei solidarisierten sich dann etwa 20 Ultras von Hannover 96 mit anderen Schlägern gegen die Polizisten. Diese mussten weitere Beamte - teilweise mit Diensthunden -  aus dem Stadtgebiet Hannover nachfordern, um die Lage in den Griff zu bekommen und zu beruhigen. Die Polizisten setzten auch Reizgas ein. Kurz darauf wurde ein Beamter der Diensthundestaffel im Bereich der Glück-Auf-Halle von einem 19-Jährigen mit einem Faustschlag am Kopf verletzt.

Insgesamt sieben Mal mussten die Beamten wegen Schlägereien einschreiten. So wurden gegen 1 Uhr drei Personen im Bereich der Disco an der Bergamtstraße mit mehren Flaschenwürfen verletzt, davon ein Opfer am Kopf. Gegen 4.30 Uhr wurde ein 30-Jähriger vor der geschlossenen Gaststätte Almundo mit einem Stuhl am Kopf verletzt.

Sechs Strafverfahren wegen Körperverletzung wurden eingeleitet.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Barsinghausen in Verbindung zu setzen: 0 51 05/52 30.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Alt-Kanzler Gerhard Schröder fordert lokale Firmen auf, Hannover 96 mehr Geld zu geben. Was halten Sie davon?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok