Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt 96-Fans helfen in der Ukraine
Hannover Meine Stadt 96-Fans helfen in der Ukraine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:15 12.06.2012
PAKETE FÜR POLTAWA: Sieben Europaletten beladen mit Spielzeug und Klamotten bringen die 96-Fans in die Ukraine. Quelle: Michael Joos
Anzeige
Hannover

Morgen früh um vier gehts los. Tanja Behrends freut sich „volle Pulle“. Die Mitarbeiterin des Fanprojekts Hannover gibt Gas. Mit einem VW Crafter, einem Bulli und einem Turan startet die 14-Personen-Gruppe aus Projektmitgliedern und 96-Fans Richtung EM-Land Ukraine, nach Poltawa, zum Waisenhaus „Schule Nr. 2“.

Volle Pulle und voller Kofferraum für Waisenkinder! 753 Kilo Hoffnung in Paketen auf sieben Europaletten, mit Spielzeug und Klamotten für 150 Jungs und 90 Mädchen bringt der Hilfskonvoi aus Hannover ins Waisenhaus.

Die Aktion ist einzigartig. 16370,98 Euro kamen zusammen bei der Aktion „96-Fans helfen Kindern!“. Die Fans machten mit dem Geld Hilfsshopping bei C&A und der Galeria Kaufhof. In Poltawa werden außerdem TV-Geräte, DVD-Spieler und Computer in der Metro besorgt.

Im Rahmen des 96-Auswärtsspiels in der Euro-League-Gruppenphase bei Worskla Poltawa knüpften die Fans Kontakt zu dem Waisenhaus. Das Fanprojekt und der Dachverband „Rote Kurve“ nahmen die Aktion in ihre Hände. Auf der Weihnachtsfeier und bei Heimspielen sammelten die 96-Anhänger, 96-Chef Martin Kind legte nochmal knapp 8000 Euro drauf.

Tanja Behrends und die vielen Helfer reißen bis zur Rückkehr nächsten Mittwoch 4000 Kilometer runter. „Ein Abenteuer“, sagt sie. Wahrscheinlich nicht das letzte: Fans und Fanprojekt wollen die „Schule Nr. 2“ auch in Zukunft unterstützen.

Behrends ist „wichtig, dass wir persönlich hinfahren“. Als fantastischen Bonus gibts Karten für das deutsche EM-Spiel in Charkow gegen Holland. In Poltawa übernachtet die Gruppe im Palazzo-Hotel, wo auch die 96-Profis im Herbst 2011 abstiegen.

Ein echtes Abenteuer mit EM-Feeling und eine große Hilfe für die Kinder von Poltawa. Gute Reise, 96-Fans!

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach Großeinsatz bei Hells-Angels-Chef Hanebuth: Tierarzt erstattet Anzeige gegen Elitepolizisten

12.06.2012

Sie war die First Lady, jetzt verdient sie wieder ihr eigene s Geld. In der NP spricht Bettina Wulff erstmals über ihr neues Leben nach dem Rücktritt ihres Mannes als Bundespräsident. „Wir schauen optimistisch nach vorne“, sagt sie über die Zukunftspläne.

12.06.2012

Feuer in der Tiefgarage der Galerie Luise löst Großalarm aus: 23 Fahrzeuge der Feuerwehr Hannover rücken aus - und löschen ein Bündel gepresster Pappe.

08.06.2012
Anzeige