Navigation:
Symbolfoto: Zoll am Flughafen Hannover.

Symbolfoto: Zoll am Flughafen Hannover.

Zoll

54-Jährige führt Barmittel im Wert von 182.000 Euro ein

Eine Frau hat am Flughafen Hannover Barmittel im Wert von 182.000 Euro einführen wollen – ohne diese anzumelden.

Langenhagen . Die 54-Jährige war von Thailand über Frankfurt nach Hannover geflogen. Hier hatten sie Beamte des Zolls nach mitgeführten Barmitteln von mehr als 10.000 Euro gefragt. Die Frau verneinte Barmittel mitgeführt zu haben. Bei der Kontrolle stellten die Beamten dann jedoch Sparbücher im Wert von 182.000 Euro fest.

Gegen die Frau wurde wegen des Nichtanmeldens der mitgeführten Barmittel ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Die Sachbearbeitung obliegt nun dem Hauptzollamt Braunschweig. 

Barmittel zu denen auch Wertpapiere, Schecks, Edelmetalle und Sparbücher gehören, müssen seit 15. Juni 2017 ab einem Gesamtwert von 10.000 Euro schriftlich angemeldet werden. Kommen Reisende dieser Anmeldepflicht nicht nach, handeln sie ordnungswidrig. Die Ordnungswidrigkeit kann mit einer Geldbuße von bis zu einer Million Euro geahndet werden.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die EU prüft die Abschaffung der Sommerzeit. Gute Idee?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok