Navigation:
Gewalt

38-Jähriger greift zur Eisenstange: Festgenommen

Am frühen Donnerstagmorgen ist es in der Münzstraße (Mitte) zu einer Schlägerei gekommen. Dabei griff ein 38-Jähriger zu einer Eisenstange. Er wurde festgenommen.

Hannover. Der Mann schlug mit der Stange auf drei Angehörige einer Gruppe ein, wobei ein 29-Jähriger schwere Kopfverletzungen davontrug, seine Begleiter wurden nur leicht verletzt. Rettungskräfte brachten den 29-Jährigen in eine Klinik. Sein Zustand ist stabil.

Der Täter wurde noch vor Ort festgenommen und soll einem Richter vorgeführt werden. Gegen ihn wird wegen eines versuchten Tötungsdeliktes ermittelt.

Wieso es zu dem Streit kam, ist bisher unklar.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok