Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt 30 Teams für Architekten-Wettbewerb in Hannover ausgewählt
Hannover Meine Stadt 30 Teams für Architekten-Wettbewerb in Hannover ausgewählt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 18.12.2009
Stadtbaurat Uwe Bodemann will die Identität Hannovers stärken. Quelle: Behr (Archiv)
Anzeige

VON MICHAEL KRISCHE

Hannover. Bis zum 9. Februar erarbeiten 30 Architektenteams mit Stadt- und Landschaftsplanern Entwürfe für den städtebaulichen Wettbewerb zur Weiterentwicklung der Innenstadt.

Dessen neuer Titel heißt: 2020 +. Weil der Prozess erst nach dem Jahr 2020 abgeschlossen werden könne, so die Stadt. 15 Teams waren gesetzt worden, weitere 15 wurden von einer Jury unter 50 Bewerbern ausgewählt. Teilnehmer kommen außer aus Deutschland aus Barcelona und Rotterdam, Zürich, Wien und Edinburgh.

Voraussetzung für die Teilnahme war die Bildung einer Arbeitsgemeinschaft mit Planern und Landschaftsarchitekten und der Nachweis von Wettbewerbserfolgen in den vergangenen fünf Jahren.

„Es geht darum, ein Konzept zu entwerfen, das die Bild- und Identitätswirkung Hannovers verstärkt“, so Stadtbaurat Uwe Bodemann. Ziele: Entwicklung zusätzlicher Wohnquartiere in der City, Rückbau von Verkehrsanlagen, Verdichtung von Räumen. Schwerpunkte sind vier Bereiche der Innenstadt: Leibnizufer mit Hohem Ufer und Waterlooplatz, Klagesmarkt, Marstall und Köbelinger Markt mit Friedrichswall und Trammplatz am Rathaus.

Die Jury wählt Anfang März 2010 zwölf Teilnehmer aus, die jeweils an mindestens einem der vier Schwerpunktorte weiterarbeiten. Vorher soll es eine weitere öffentliche Diskussion geben, eine weitere nach Abschluss dieser Phase im Juni.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Durch den starken Schneefall, der in der Region in der Nacht auf Freitag eingesetzt hatte, kam es im Stadtgebiet von Hannover und im Umland zu zahlreichen Verkehrsunfällen.

18.12.2009

Bei RTL wird am Samstag das „Supertalent 2009“ gekürt. Zwölf Kandidaten kämpfen im Finale unter den kritischen Augen der Jury - Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Bruce Darnell - um die Gunst der Fernsehzuschauer und um 100 000 Euro Preisgeld.

18.12.2009

Bundespräsident Horst Köhler lädt im kommenden Jahr erstmals zu einem Benefizkonzert in Niedersachsen ein.

18.12.2009
Anzeige