Navigation:
Polizei

16-Jähriger mit Softair-Waffe - festgenommen

Eine 45-Jährige hat am Sonntagnachmittag einen Jugendlichen dabei beobachtet, wie er mit einer Waffe am Opernplatz hantierte. Sie rief die Polizei.

Hannover. Da die Frau dem jungen Mann, der in Begleitung einer Frau unterwegs war, folgte, konnten Einsatzkräfte die beiden an einer S-Bahn-Haltestelle festnehmen. Die Polizisten mussten davon ausgehen, dass es eine scharfe Pistole war, die der 16-Jährige bei sich trug und daher ebenfalls ihre Waffen ziehen. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass es eine Softair-Waffe war. Gegen den Träger wird nun wegen Führens einer Anscheinswaffe ermittelt. Die 21-jährige Begleiterin muss keine Konsequenzen fürchten.

Das Verhalten der Zeugin wird von der Polizei als "couragiert und verantwortungsvoll" gelobt - sie blieb in gebührendem Abstand hinter den Verdächtigen und hielt die Polizei am Telefon über den Aufenthaltsort am Laufenden.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok