Navigation:

Vier Männer sind aus zunächst ungeklärter Ursache in der Nacht zum Donnerstag mit einem Auto in den Maschsee in Hannover gerast. Der Wagen versank erst nach rund zehn Metern an dem flachen Ufer bis zur Dachoberkante im Wasser, wie die Feuerwehr mitteilte.

Boehringer-Tierimpfstoffzentrum

Radikale Tierschützer überschütten Ratsmitglieder mit Protest-Mails gegen das in Kirchrode geplante Boehringer-Tierforschungszentrum. Aber die Politiker ließen sich davon nicht einschüchtern. Der Bauausschuss hat Mittwoch einstimmig die Weichen für das Ansiedlungsprojekt gestellt.

Die historische Wirtschaftskrise ist auf den Arbeits- und Ausbildungsmarkt in Niedersachsen bisher kaum durchgeschlagen. In den ersten acht Monaten 2009 ist die Zahl der Erwerbslosen im Vorjahresvergleich nur um 0,4 Prozent auf durchschnittlich 316 000 gestiegen.

Der Landtag in Hannover soll ein von Grund auf neues Erscheinungsbild bekommen. Dies soll nicht nur architektonisch durch den Neu- oder Umbau des Plenarbereichs, sondern auch durch eine interessantere Gestaltung der Sitzungswochen und ihrer politischen Debatten ermöglicht werden, wie Landtagspräsident Hermann Dinkla (CDU) sagte.

Schwerer Unfall mit einem Minderjährigen am Steuer: Der 17-Jährige verlor gestern um 18.20 Uhr die Kontrolle über den VW Polo seiner Mutter und krachte an der Straße Am Friedhof in Otze (Burgdorf) gegen eine Mauer. Der Beifahrer (18) erlitt schwere Verletzungen.

Bei einem Unfall auf der Autobahn 2 bei Hannover sind am Montagnachmittag größere Mengen eines erstickend wirkenden Gases aus einem Tanklaster ausgetreten.

Die Tarifverhandlungen für die rund 90 000 Beschäftigten der sechs westdeutschen VW-Standorte sind nach der zweiten Runde auf den 17. September vertagt worden.

Gut sechseinhalb Jahre nach dem Entzug ihrer Zulassung muss sich eine Krebsärztin erneut wegen achtfachen Totschlags vor Gericht verantworten.

Die Zahl der Arbeitslosen in Niedersachsen und Bremen ist im August leicht gesunken.

Bei einem schweren Unfall mit drei Lastwagen auf der A7 zwischen Hildesheim und Hannover ist am frühen Dienstagmorgen ein LKW-Fahrer getötet worden.

Der zweifache Bombenalarm in der vergangenen Woche in Vahrenwald und Lahe – insgesamt wurden rund 9500 Anwohner evakuiert – darf nicht ohne Konsequenzen bleiben. Das sagt CDU-Ratsherr Jens Seidel. Er fragt: Hat die Stadtverwaltung kein Bombenentschärfungskonzept?

Erneut haben Unbekannte mehrere Fahrzeuge demoliert. Dieses Mal schlugen die Täter in Langenhagen zu. Geschätzter Schaden: rund 10.000 Euro.

1 ... 1274 1275 1276 1277 1278 1279 1280 ... 1366
Anzeige
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild. zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok