Navigation:

Guten Morgen, Hannover. Es ist Montag, die neue Woche kann beginnen. Hier lesen Sie, was heute in Hannover wichtig ist:

Die Polizeidirektion (PD) der Landeshauptstadt hat ein Problem, das sich gewaschen hat: Seit Jahren steht ihre Autowaschanlage im Wert von mehreren zehntausend Euro für die gut 600 Dienstwagen der 3600-Mitarbeiter-Behörde still. Grund sind Probleme mit dem Abwassersystem auf dem Kfz-Wartungsplatz an der Waterloostraße. 

Liebhaber von Oldtimern haben sich am Wochenende bei der Street Mag Show in Hannover getroffen.

Es war eine unvergessliche Opernnacht, diese „Traviata“ im Maschpark. Mit beeindruckenden Zahlen: 37 000 Belcanto-Fans hatte Hannovers Opern-Open-Air gezogen. Zur eigentlichen Aufführung waren dann noch einmal mehr gekommen als zur Generalprobe.

Polizisten haben am Sonnabendmorgen gegen 5.15 Uhr einen 19-Jährigen in seiner Wohnung an der Anecampstraße (Bemerode) festgenommen. Er steht im Verdacht, zuvor einen Taxifahrer mit einer Schusswaffe bedroht zu haben.

Am Freitagabend ist gegen 20.00 Uhr eine 24-Jährige mit ihrem Pkw an der Gehägestraße (Groß-Buchholz) von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die Fahrerin hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen.

Die City bleibt mit einer Doppelspitze weiter unter den bundesweiten Top Ten der Einkaufsstädte. Nach dem Einzelhandelsspezialisten Jones Lang Lasall setzt auch die französische Bank BNP Paribas Georg- und Bahnhofstraße in Hannover auf Platz fünf und sechs der beliebtesten Einkaufsmeilen. Nur noch München hat mit der Kaufinger (Platz eins) und der Neuhauser Straße (Platz drei) zwei auf den ersten zehn Plätzen.

Das Donnerwetter brach im Frühjahr 2015 über die Bundespolizeiinspektion Hannover herein: Bundesweit berichteten Medien über angebliche Misshandlungen von 
Migranten in der Wache am Hauptbahnhof. 15 Monate später ist strafrechtlich nichts von den Vorwürfen wegen Körperverletzungen im Amt übrig geblieben. Ein interner 
Prüfbericht zeigt aber, dass die beiden Beamten, die die vermeintlichen Missstände öffentlich gemacht hatten, offensichtlich andere Motive für ihre Anzeige hatten.

Nach den Ereignissen von München mit zehn Toten hat Niedersachsen noch am Freitag die Sicherheitsmaßnahmen der Polizei erhöht und wird verstärkt bei öffentlichen Veranstaltungen dabei sein.

PS-ShowSchützenplatz

Street Mag Show auf dem Schützenplatz, Käse und Wein bei Wilhelm Busch oder das letzte Sonntags-Rendezvous - unsere Tipps fürs Wochenende in Hannover:

In der Nacht zu Freitag hat ein Mann versucht eine 29-Jährige in ein Gebüsch zu ziehen.

Bei einer Kontrolle von 19 Fernbussen, haben Polizisten am Freitag 25 Verstöße festgestellt.

1 2 3 4 ... 1115
Anzeige
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die USA drohen: Die Nato-Mitgliedschaft der Türkei ist in Gefahr.

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild. zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Anzeige

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok