Navigation:
Klimaschutzmanagerin Karina Lehmann und Bürgermeister Rolf-Axel Eberhardt überreichen Urkunden und Geld für die Klassenkasse an Hölty-Schüler für die Teilnahme am Stadtradeln.

Junges Publikum bei der Ratssitzung: Darüber freute sich Bürgermeister Rolf-Axel Eberhardt am Mittwochabend. Allerdings waren sie wohl nicht gekommen, um seine Haushaltsrede zu verfolgen. Vielmehr konnten sich Schüler des Hölty-Gymnasiums und der IGS über Geld für die Klassenkasse freuen.

Die Arbeiten an der Klosterstraße ruhen noch weiter - auch der Arm neben dem Kriegerdenkmal ist gesperrt.

Nachdem die Stadtverwaltung am 29. August der Baufirma gekündigt hat, ruhen die Arbeiten in der Klosterstraße weiterhin. Dort sollen die Kanalisation und der Straßenbelag erneuert werden. Die Stadt hat aber noch keinen Auftrag an eine andere Firma erteilt.

Im VW Golf hat es gebrannt.

In einem VW Golf ist am Mittwochabend ein Brand im Motorraum ausgebrochen. Die Feuerwehr wurde gegen 18.15 Uhr an die Hannoversche Straße in der Kernstadt alarmiert und hatte das Feuer schnell unter Kontrolle.

An der Grundschule Klein Heidorn sind die Bauarbeiten für die Erweiterung zur Ganztagsschule in vollem Gange. Die Stadtverwaltung ist mittlerweile nicht mehr sicher, ob sie jedes Jahr eine weitere Umwandlung folgen lassen kann.

Die Stadt wird nach den aktuellen Planungen im nächsten Jahr rote Zahlen schreiben müssen: Das geht aus dem Haushaltsentwurf hervor, den Bürgermeister Rolf-Axel Eberhardt am Mittwochabend dem Rat vorgestellt hat. Die Lücke im Ergebnishaushalt liegt bei 1,6 Millionen Euro.

Sechs Hubschrauber der Bundespolizei werden am 25. und 26. September über Wunstorf fliegen.

Bei einer Übung werden am Montag, 25. September, sechs Hubschrauber der Bundespolizei auf dem Fliegerhorst landen und von dort am nächsten Tag Richung Hannover weiterfliegen. Es ist auch möglich, dass sie dabei auch über der Stadt kreisen und für Aufsehen sorgen werden.

Der Integrationsbeirat beschäftigt sich in seiner jüngsten Sitzung mit den Themen Abschiebung und Arbeitsmarkt.

Die Gleichstellungsbeauftragte Dorothea Diestelmeier hat den Integrationsbeirat am Dienstag über das Prozedere einer Abschiebung informiert. Die Darstellung war eine Antwort auf eine Anfrage von Beiratsmitglied Rüdiger Hergt.

Love Story: Jenny Cavilleri (Elisabeth Köstner) und Oliver Barrett IV (Jürgen Brehm) geben sich im Beisein von Vater Phil Cavilleri (Alexander Prosek, rechts) das Ja-Wort.

Mit einer emotionsgeladenen Musicaldarbietung hat das Theater für Niedersachsen (TfN) am Dienstagabend auf der Bühne des Stadttheaters erneut überzeugt. Sänger und Musiker der Musicalcompany spielten sich mit der Love Story von Erich Segal in die Herzen des Publikums.

Einen Bummel durch den Modeherbst haben Kundinnen des Modehauses Kolossa bei der Modenschau unternommen.

Einen Modespaziergang durch den Herbst haben Kundinnen des Modehauses Kolossa am Mittwoch im Modehaus an der Langen Straße unternommen. Vier weibliche und ein männliches Model präsentierten die neuesten Trends der Herbstmode in drei Modenschauen.

Dank einer aufmerksamen Hagenburgerin konnten Einbrüche möglicherweise verhindert und zwei Männer festgenommen werden.

Eine aufmerksame Frau aus Hagenburg hat möglicherweise Einbrüche verhindert. Der Bewohnerin einer Siedlung fiel am Dienstagnachmittag gegen 17 Uhr ein Auto mit auswärtigen Kennzeichen auf. Sie beobachtete zwei Männer, als sie Handwerkerkleidung anlegten.

Leiterin Angelika Dömland, hier neben ihrem eigenen Profil (oben rechts), freut sich über die bisher gute Resonanz auf die Ausstellung.

Seit gut einer Woche können Besucher in der Stadtkirche die Ausstellung "Profil zeigen im Lutherjahr" sehen, die Lektoren und Prädikanten aus dem Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf mit einem Kunstprojekt initiiert haben. Bis zum Ende der Woche folgen mehrere große Veranstaltungen dazu aufeinander.

Die Klein Heidornerin Ella Hagedorn feiert am Mittwoch ihren 100. Geburtstag.

Ihre große Liebe ist ihr Garten: Am Mittwoch feiert Ella Hagedorn ihren 100. Geburtstag. Da dürfte der ein oder andere Gratulant sie sicherlich mit einem schönen Blumenstrauß erfreuen. Ein eigenes Stück Garten pflege seine Mutter immer noch, erzählt Sohn Siegfried. "Sie jätet auch noch Unkraut."

Theo Piltz ist Wohnberater für Senioren und Menschen mit Behinderung.

Die Wohnberatung der Region Hannover bietet am Donnerstag, 21. September, eine Sprechstunde im Senioren- und Pflegestützpunkt Unteres Leinetal im Medicum, Am Stadtgraben 28 a, an.

1 2 3 4 5 ... 451
Anzeige

Wunstorf ist ...

  • ... eine Stadt westlich von Hannover mit 14 Stadtteilen und 43.000 Einwohnern
  • ... bekannt für seine Lage am Steinhuder Meer
  • ... westlichster Zipfel des Calenberger Lands
  • ... Standort des größten fliegenden Verbands der Luftwaffe und einer großen psychiatrischen Klinik
  • ... mit der vielleicht schönsten historischen Altstadt in der Region ein lohnenswertes Ausflugsziel
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Wunstorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.