Navigation:
Jan Beumelburg stellt in der Wunstorfer Abtei aus.

Seine Arbeiten sind vielschichtig, humorvoll, manche skurril: Der Künstler Jan Beumelburg aus Brandenburg an der Havel spielt mit Motiven und Techniken. Unter dem Titel "Schalk und Rauch" präsentiert der Kunstverein Wunstorf ab 1. Oktober in der Abtei ausgewählte Werke des Malers, Illustrators und Autors.

Für Hund Elmo sucht das Tierheim ein neues Zuhause.

Hund Elmo wurde von seinem Besitzer aus Zeitgründen im Tierheim abgegeben. Es handelt sich um einen rund zwei Jahre alten unkastrierten Maltesermischling. Weil er keine anderen Menschen oder Hunde kennt, ist er noch recht unsicher.

In der Stadtschule wird seit Beginn des Schuljahres eine Hortgruppe von den Johannitern betrieben.

Die Stadtverwaltung hat ihre Gesamtbilanz zur Platzvergabe in den Kindertagesstätten gezogen. Sie rechnet damit, den Rechtsanspruch bei Krippen und Kindergartenplätzen erfüllen zu können.

Auf der Fachtagung Palliativpflege im Haus Johannes lernen die Pflegefachschüler den Umgang mit sterbenden Patienten.

Den Patienten ihren letzten Lebensabschnitt so angenehm wie möglich zu gestalten - das ist Anliegen der Palliativpflege. Wie das geschehen kann, haben 31 Pflegefachschüler am Montag bei einem Auszubildendenfachtag im Haus Johannes gelernt.

Auch in Wunstorf erreicht die CDU bei der Bundestagswahl die meisten Stimmen.

Bei den Direktkandidaten der Bundestagswahl hat sich auch in Wunstorf die größte Zahl der Wähler für Hendrik Hoppenstedt (CDU) entschieden. Während er im Wahlkreis einen Vorsprung von 7 Prozent auf Caren Marks (SPD) hat, beträgt der Abstand in Wunstorf allerdings nur 2,2 Prozent.

Rot heißt stehen, Grün heißt gehen: In der Verkehrserziehung lernen die Kinder das richtige Verhalten an Ampel und Zebrastreifen.

Kindern einen sicheren Schulweg zu ermöglichen - das ist das Ziel des Adacus-Programms des Allgemeinen Deutschen Automobil Clubs (ADAC). Adacus ist ein flauschiger kleiner Rabe, der den Kindern auf spielerische Weise erklärt, wie sie sich im Straßenverkehr verhalten müssen.

Heike Schulze (links) verkauft beim Fest auf Küsters Hof zwei Tüten mit Keksen aus der Jugendwerkstatt an Karin Ihm.

Nur wenige Besucher schnappten sich einen Regenschirm, um über das inklusive Hoffest auf Küsters Hof zu bummeln. "Das Wetter ist uns nicht so hold", sagte der stellvertretende Vorsitzende von Ex + Job Lars Hansen enttäuscht.

Bei Einsätzen am Wochenende stellt Polizei Drogen für den Eigenbedarf sicher.

Die Polizei hatte am Wochenende einen guten Riecher. Bei Fahrradkontrollen erwischten die Beamten Besitzer von Betäubungsmitteln. Am Freitag, 23 Uhr, wollte ein 29-jähriger Fahrradfahrer zunächst flüchten. Bei der Kontrolle des Kaufvertrags bei ihm zu Hause wurden sie fündig.

Impressionen vom 14. Kinder- und Jugendtag in Wunstorf.

Mehr als 220 ehrenamtliche Helfer, 26 Vereine und hunderte von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen: Das sind die Zahlen vom 14. Kinder- und Jugendtag in Wunstorf. Der lockte die Besucher mit Angeboten, Aktionen und Informationen zum Motto "Spiele ohne Grenzen".

Schriftsteller Fabian Lenk ist in der Grundschule Steinhude zu Gast.

Der Buchautor Fabian Lenk hat am Freitagvormittag in der Grundschule Steinhude gelesen. Bei den Erst- und Zweitklässlern drehte sich alles um die Wikinger, während der Schriftsteller vor den Älteren von den "Wupis" vorlas - zu ihrer Begeisterung.

Die Wunstorfer Auetaler feiern ihr 30-jähriges Bestehen gemeinsam mit den Johannitern im Rathausinnenhof.

Der Musikzug Wunstorfer Auetaler und die Schnell-Einsatz-Gruppe der Johanniter bestehen seit 30 Jahren. Beide Gruppen verbindet eine Freundschaft. So stand schnell fest, dass sie ihren runden Geburtstag gemeinsam feiern möchten. Als Veranstalter konnten sie den La-Sol-Wirt Adis Bajric gewinnen.

Die Planer organsieren den 14. Kinder- und Jugendtag.

Vor zwei Jahren hatte der Kinder- und Jugendtag noch wegen schlechten Wetters abgebrochen werden müssen, für Sonnabend, 23. September, sind die Prognosen aber besser. Von 12 bis 17 Uhr wollen sich die Wunstorfer Vereine mit mehr als 30 Aktionen in der Innenstadt präsentieren.

1 2 3 4 ... 451
Anzeige

Wunstorf ist ...

  • ... eine Stadt westlich von Hannover mit 14 Stadtteilen und 43.000 Einwohnern
  • ... bekannt für seine Lage am Steinhuder Meer
  • ... westlichster Zipfel des Calenberger Lands
  • ... Standort des größten fliegenden Verbands der Luftwaffe und einer großen psychiatrischen Klinik
  • ... mit der vielleicht schönsten historischen Altstadt in der Region ein lohnenswertes Ausflugsziel
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Wunstorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.