Navigation:
Hauptamtliche und ehrenamtliche Mitarbeiter füllen das Haus der Vielfalt an der Bäckerstraße mit Leben.
Wunstorf Haus der Vielfalt möchte vielfältiger werden

Der Begriff Vielfalt soll im Haus der Vielfalt an der Bäckerstraße nicht nur ein Slogan sein. "Wir wollen ihn leben", betont die Leiterin Dorothea Manthey bei der Vorstellung des neuen Frühjahrsprogramms. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Geräterturnerinnen des TSV Kolenfeld eröffnen die Sportlehrung der Stadt Wunstorf und des Sportrings im Hölty-Sportforum. Im Hintergrund die Moderatoren Timo Hahn (links) und Karsten Täger.
Wunstorf Stadt zeichnet erfolgreiche Sportler aus

Wunstorf ehrt seine besten Sportler: 86 Athleten aus zehn Vereinen, die bei überregionalen Titelkämpfen herausragende Resultate erzielt hatten, wurden am Sonntagnachmittag bei einer Gala im Hölty-Forum gewürdigt. Erneut sicherten sich Mädchen und Frauen (52) mehr Einzel- und Mannschaftserfolge. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Edda Kakuschke und ihr Team bieten indianische Köstlichkeiten an.x
Wunstorf Ein Sonntag macht Appetit auf mehr

Einen verkaufsoffenen Sonntag wie aus dem Bilderbuch verzeichnet die Werbegemeinschaft Wunstorf. Zu Tausenden schlenderten die Kunden durch die Innenstadt. Besondere Attraktion war ein so genannter Streetfood-Markt, zahlreiche Buden, aus denen heraus allerlei Köstlichkeiten serviert wurden. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Ansichten von der SVG-Feier zu Hauseröffnung und Bootstaufe.
Wunstorf Neues Haus, neues Boot: Segler im Glück

Was für ein Tag für den Seglerverein Großenheidorn (SVG): Zur Saisoneröffnung am Sonnabend nahmen die Wassersportler am Ostenmeer ihr neues Seglerheim in Betrieb - und feierten die Taufe eines neuen Rettungsbootes für die Jugendabteilung. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Feuerwehreinsatz am Luther Weg.
Wunstorf Alarm: Essen ist angebrannt

Einsatz am Flüchtlingswohnheim Luther Weg: Die Brandmeldeanlage hatte am Sonnabend vormittag, kurz nach 11 Uhr Alarm ausgelöst. Grund war angebranntes Esssen in einem Tischbackofen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Aufbruchstimmung in der Kleingartenkolonie an der Wunstorfer Straße: Diese Hobbygärtner machen Wege und Beete schick.
Seelze So genießen die Seelzer den Frühling

Hurra, der Frühling ist da. Das warme Wetter lockte zum Beginn der Woche viele Seelzer ins Freie. Doch die neu erwachten Frühlingsgefühle äußern sich nicht bei allen gleich. Während die einen entspannt bei Cappuccino und Eis im Café sitzen, buddeln andere lieber in der Erde. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Wohin mit all den Kindern, für die Hortplätze gebraucht werden?
Garbsen Raumnot in den Horten: Bürgermeister schreibt an Ministerin

Die Raumnot in den Horten Havelse und Frielingen drückt. Zum neuen Schuljahr hat das Kultusministerium eine Doppelnutzung von Räumen durch Hort und Schulen untersagt. Bürgermeister Christian Grahl drängt Ministerin Frauke Heiligenstadt in einem Brief, das Verbot zu überprüfen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Das demolierte Motorrad steht noch in einer Parklücke an der Lange-Feld-Straße in Letter.
Seelze Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall in Letter ist ein 28-jähriger Motorradfahrer am Sonntag schwer verletzt worden. Ein 59-jähriger Autofahrer hatte ihn gegen 13 Uhr übersehen, als er aus der Blumestraße in die Lange-Feld-Straße abbog. Der Motorradfahrer versuchte zu bremsen, konnte den Sturz aber nicht verhindern. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Das war das Big Band Meeting mit der Big Band Berenbostel und Clean, Fine & Funky von der Musikschule Hannover.
Garbsen Big-Band-Meeting mit Heimvorteil

Für das fünfte Big-Band-Meeting hatte die Big Band Berenbostel ein neues Programm zusammengestellt. Die Gäste Clean, Fine & Funky von der Musikschule Hannover konterten mit einer anspruchsvollen Stilmischung. Dafür gab es Applaus - und etwas Kritik. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die SG Letter 05 eröffnet am 27. März die Sportabzeichensaison 2017.
Seelze Sportabzeichen-Auftakt bei der SG Letter

Die Jedermann-Sportgruppe der SG Letter 05 startet am Montag, 27. März, ab 17 Uhr mit einem gemeinsamen Anlaufen in die neue Sportabzeichen-Saison. Gäste sind willkommen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Wunstorf ist ...

  • ... eine Stadt westlich von Hannover mit 14 Stadtteilen und 43.000 Einwohnern
  • ... bekannt für seine Lage am Steinhuder Meer
  • ... westlichster Zipfel des Calenberger Lands
  • ... Standort des größten fliegenden Verbands der Luftwaffe und einer großen psychiatrischen Klinik
  • ... mit der vielleicht schönsten historischen Altstadt in der Region ein lohnenswertes Ausflugsziel
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Wunstorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.