Navigation:
Unfall in Wennigsen: Ein siebenjähriges Mädchen ist am Montag von einem Lastwagen erfasst worden.

Unfall in Wennigsen: Ein siebenjähriges Mädchen ist am Montag von einem Lastwagen erfasst worden.© Dpa

|
Wennigsen

Siebenjährige von Lastwagen erfasst

Ein siebenjähriges Mädchen ist am Montag beim Überqueren der Hülsebrinkstraße in Wennigsen von einem abbiegenden Lastwagen erfasst und verletzt worden.

Wennigsen. Der Unfall passierte gegen 8 Uhr. Nach bisherigen Ermittlungen war ein 54-jähriger Mann mit seinem Kipplaster auf der Hauptstraße ortseinwärts unterwegs. Als er nach rechts in die Hülsebrinkstraße abbog, übersah er offenbar das Mädchen, das die Straße gerade an einer Fußgängerfurt mit seinem City-Roller überquerte.

Das Mädchen wurde von dem Lastwagen mitgeschliffen. Der Roller der Siebenjährigen geriet unter die Reifen des Zwölftonners. Das Kind zog sich einen Unterschenkelbruch zu. Mit einem Rettungswagen wurde die Grundschülerin ins Krankenhaus gebracht.


Anzeige

Wennigsen ist ...

  • ... eine Gemeinde im Calenberger Land mit acht Ortsteilen und 14.000 Einwohnern.
  • ... direkt am und im Deister gelegen. Ausflugstipps? Hier klicken.
  • ... in die deutsche Geschichte eingegangen, weil dort 1945 die SPD wiedergegründet wurde.
  • ... Heimatort von Adolph Freiherr Knigge.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Wennigsen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.