Navigation:

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Angaben zu einem Exhibitionisten im Forst Rundshorn machen können.

Kriminalität

Exhibitionist verfolgt Joggerin

Ein Exhibitionist hat am frühen Freitagnachmittag eine Frau verfolgt, die auf dem Trimm-Dich-Pfad an der Wieckenberger Straße im Forst Rundshorn unterwegs war. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Mellendorf. Die junge Frau lief gegen 14.20 Uhr auf dem Trimm-Dich-Pfad als sie einen Mann traf, der damit begann, hinter ihr herzulaufen.

Als sie sich umdrehte, sah sie, dass der Mann seine Hose öffnete und damit begann, sein Geschlechtsteil anzufassen und zu zeigen. Als sich zwei weitere Jogger näherten, verschwand der Mann.

Der Exhibitionist soll etwa 45 Jahre alt sein. Er ist etwa 1,70 Meter groß und schlank. Zum Tatzeitpunkt trug er eine helle kurze Hose und ein karirtes, kurzärmeliges Hemd. Auf dem nahegelegenen Parkplatz war ein silberfarbener Golf geparkt. Ob das Auto vielleicht dem Täter gehört, ist nicht bekannt.

Die Polizei bittet nun die beiden Jogger, sich zu melden. Außerdem suchen die Einsatzkräfte nach weiteren möglichen Zeugen. Sie erreichen dias Polizeikommissariat Mellendorf unter Telefon 05130/99 70


Anzeige

Die Wedemark ist ...

  • ... eine Gemeinde im Norden der Region mit 16 Ortsteilen und 29.000 Einwohnern.
  • ... für Ortsunkundige verwirrend, weil es keine Ortschaft namens Wedemark gibt. Verwaltungssitz ist Mellendorf.
  • ... eine der reichsten Gemeinden Niedersachsens, wenn man das Pro-Kopf-Einkommen der Bürger betrachtet.
  • ... Gründungsort des ESC Wedemark, der 2010 als Hannover Scorpions deutscher Eishockeymeister wurde.
  • ... Sitz des Audiotechnik-Herstellers Sennheiser.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in der Wedemark der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.