Navigation:
Der Behindertenbeirat verteilt seine Arbeit auf mehr Schultern.

Im neu zu wählenden Behindertenbeirat (BBR) der Gemeinde Wedemark wird die Arbeit auf mehr Schultern verteilt. Außerdem wurden seine Aufgaben erweitert und konkretisiert. Diese Vorschläge aus dem Gremium selbst hat der Rat einstimmig befürwortet.

Schwerer Verkehrsunfall bei Brelingen in der Wedemark: Unter bisher ungeklärten Umständen sind zwei Schwestern am Dienstag von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gekracht. Dabei wurde die Frauen schwer verletzt. Die Straße musste zeitweise gesperrt werden. Die Unfallumstände werfen viele Fragen auf. 

Die BI Brelingen fürchtet, dass die Bürger bei Windkraftplänen im Ort kaum zum Zuge kommen.

Die Bürgerinitiative Brelingen kritisiert die Gemeinde wegen einer noch nicht realisierten Energiegenossenschaft mit Bürgerbeteiligung, fürchtet Etikettenschwindel. Bürgermeister Helge Zychlinski weist das zurück und spricht von Verzögerungen.

Zwei Radfahrer sind bei einem Unfall verletzt worden.

In Gailhof sind am Montagnachmittag bei einem Unfall mit drei beteiligten Radfahrern zwei verletzt worden. Eine 62-jährige Frau erlitt einen Unterschenkelbruch, ihr 70-jähriger Ehemann leichte Verletzungen am Knie.

Ortsbürgermeister Jürgen Benk (links) und Bürgermeister Helge Zychlinski sind zufrieden: Edeka kommt ins Gewerbegebiet Farnkamp.

Der Ort Elze erhält 2017 einen neuen Vollsortimenter. Die Regionalgesellschaft Edeka Minden-Hannover wird den Supermarkt im Gewerbegebiet Farnkamp in Elze auf 800 Quadratmetern Verkaufsfläche errichten. Daneben, mit eigenem Eingang, werden die Käufer auf 400 Quadratmetern einen Getränkemarkt mit Café finden.

Gemeinsame Feier bei Leberkäse mit Kartoffelspecksalat.

Vor 35 Jahren hat die alte Dame Gailhof schon ihren 600. Geburtstag gefeiert – da freut man sich doch ganz besonders über jeden Jahrestag obenauf. Zu solchem traf sich die Dorffamilie am Sonntag.

In Hellendorf wird am Montag und Dienstag die K 111 gesperrt.

Wegen der Erneuerung der Fahrbahndecke wird die Kreisstraße 111 in Hellendorf zwischen den Straßen Am Bostelberge und Sandbergweg am Montag und Dienstag, 5. und 6. September, für den Durchgangsverkehr gesperrt. Das teilt Regionspressesprecher Klaus Abelmann mit.

Die Polizei schickt einen betrunkenen Autofahrer in die Ausnüchterungszelle.

Mit mehr als drei Promille Alkohol im Blut ist ein 33-jähriger Autofahrer aus Walsrode am Donnerstagabend in Brelingen von der Straße Zum Hülseberg abgekommen und im Graben gelandet.

Rund 150 Kindergartenkinder durften am Freitag gratis aufs Eis im Mellendorfer Stadion.

Draußen sorgt die Sonne noch für sommerliche Temperaturen, ist Eisessen angesagt, drinnen Eislaufen: Im Eisstadion Mellendorf hat die Saison begonnen. Am Freitag durften zum Auftakt wieder einmal Kindergartenkinder aus der Region gratis auf die spiegelglatte Fläche, die bis 31. März 2017 zur Verfügung steht.

Ortshistoriker Otto Hemme (mit historischem Foto) freute sich über viele interessierte Fragen von Flüchtlingen, die er auf Einladung des Integrationstreffs durch Elze führte.

Der Integrationstreff Elze hat zusammen mit dem Ortshistoriker Otto Hemme eine Führung für Flüchtlinge durch das Dorf organisiert. Hemme freute sich über interessierte Nachfragen nach Jahreszahlen und Altersangaben der Gebäude, besonders über aufmerksame Fragen der Kinder.

Die WGW-Ratskandidaten (von links): Patrick Cordes, Dirk Görries, Horst Seifert, Erna Grimsehl, Henning Thies, Juliane Zills, Monika Döring-Brucks, Claudia Cordes, Otto Scharlemann, Jürgen Küster. Es fehlt Peter Schrader.

Die Stärkung der Ortsräte hat höchste Priorität – mit dieser Kernaussage geht die Wählergemeinschaft Wedemark (WGW) in den Wahlkampf zum Gemeinderat. „Seit Bestehen der WGW haben wir noch nie so viele engagierte Bürger für eine Kandidatur im Gemeinderat begeistern können wie zur Kommunalwahl 2016“, sagt der Vorsitzende Patrick Cordes erfreut.

Rund 1000 Gymnasiasten freuen sich, Profis von Hannover 96 und den Recken der TSV Hannover-Burgdorf live erleben und befragen zu können.

Profis von Hannover 96 und von den „Recken“ der TSV Hannover-Burgdorf einmal ganz aus der Nähe erleben und mit Fragen löchern dürfen – das war am Mittwoch das Hauptprogramm am Gymnasium Mellendorf. „Profis in der Schule“ war das Motto der Veranstaltung mit dem Niedersächsischen Fußballverband.

1 2 3 4 5 6 7 ... 153
Anzeige

Die Wedemark ist ...

  • ... eine Gemeinde im Norden der Region mit 16 Ortsteilen und 29.000 Einwohnern.
  • ... für Ortsunkundige verwirrend, weil es keine Ortschaft namens Wedemark gibt. Verwaltungssitz ist Mellendorf.
  • ... eine der reichsten Gemeinden Niedersachsens, wenn man das Pro-Kopf-Einkommen der Bürger betrachtet.
  • ... Gründungsort des ESC Wedemark, der 2010 als Hannover Scorpions deutscher Eishockeymeister wurde.
  • ... Sitz des Audiotechnik-Herstellers Sennheiser.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in der Wedemark der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.