Navigation:
Die Polizei sucht einen Fahrer nach einer Unfallflucht.

Nach einer Kollision im Gegenverkehr am Montagnachmittag in Bissendorf-Wietze sucht die Polizei den flüchtigen Fahrer eines weißen Transporters.

Dieses Bild zeigt die Chorsänger im Jahr 1988.

Mit einem Konzertgottesdienst feiert der Helstorfer Kirchenchor der Kirchengemeinde Helstorf/Abbensen seinen 70. Gründungstag. Die Feier beginnt am Sonntag, 18. Juni, um 18 Uhr in der Helstorfer Kirche. Das Programm reicht von Mozart über Bortnianski bis Leonard Cohen und Reinhard Mey.

Junge Leute berichteten der Wedemärker Bundestagsabgeordneten Caren Marks (Mitte), welchen Wert ihre Auslandserfahrungen noch heute für sie haben: Miriam Wolters (von links, DJH), Tanja Krato, Sabrina Scholle, Matthia Stolz und Benjamin Diethelm.

Eine neue Sicht auf sich und die Welt, viele neue Freunde in anderen Ländern und mehr Verständnis für das Anderssein von anderen - von diesen Erfahrungen aus Auslandsaufenthalten haben jetzt Jugendliche der SPD-Bundestagsabgeordneten Caren Marks berichtet.

Die Kinder zeigen ihre Modelle, links Betreuerin Emma Jacob, rechts Charlotte Bichel.

Wie stellen sich Kinder ihre Spielorte vor? Was ist wichtig bei der Planung von Spielgeräten in Neubaugebieten? Damit haben sich 11 Kinder zusammen mit den Kunstpädagoginnen Kerstin Jacob und Sabine Glandorf befasst. Am Sonnabend stellten sie ihre Ideen im Bissendorfer Jugendtreff vor.

Der Leistungskurs im Jahrgang 11 des Gymnasiums hat sich mit dem Thema Bildhauerei beschäftigt - Bewegung war das Thema.

Der Leistungskurs im Jahrgang 11 des Gymnasiums hat sich in diesem Semester mit dem Thema Bildhauerei beschäftigt. Der theoretischen Beschäftigung mit Werken der Kunstgeschichte folgte ein zweitägiger Workshop unter der Leitung des Bildhauers Andree Woosmann.

Kinder der Kita Zwergenburg führen das Musical "Das Gänseblümchen Fredericke" auf.

Starker Auftritt: Das Kindermusical "Das Gänseblümchen Fredericke" haben Mädchen und Jungen des Kindergartens Zwergenburg zum 30-jährigen Bestehen der Einrichtung in Elze aufgeführt - Geschwister, Eltern und Großeltern sowie andere Gäste applaudierten lautstark.

Kaum ein Platz bleibt frei beim Chorsingen vor der Elzer Pfarrscheune.

Kein Pfingstfest ohne den Klang von Chorgesang vor der historischen Pfarrscheune in Elze. Kein Platz blieb frei am Pfingstmontag.

Die Majestäten: Max-Lennard Rose (von links), Christian Dillinger und Markus Scharnowski.

Premiere bei den Gailhofer Schützen: Die erste Scheibe hat der SV "Sichere Hand" zunächst am Schützenhaus angenagelt. Der Grund: König Markus Scharnowski wohnt nicht im Dorf, sondern in Elze. "Der Marsch wäre zu weit", sagte Vereinschef Rolf-Dieter Göing bei der Proklamation am Sonnabend.

Georg Döpke (von links), Dario Pluschke, Christa van Geldern, Gerrit Meyer und Christine Sievers-Guscher sind die Könige der Bissendorfer Schützen.

Drei Tage lang hat die Schützengesellschaft Bissendorf ihre Majestäten und das 50-jährige Bestehen der Damenabteilung ausgelassen gefeiert.

Die Polizei sucht nach einem Exhibitionisten.

Ein Exhibitionist hat sich am Donnerstag gegen 19 Uhr drei Joggerinnen in Berkhof gezeigt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, waren die Frauen auf dem Trimm-Dich-Pfad im Forst Rundshorn unterwegs, als ein unbekleideter Mann aus dem Gebüsch trat und an seinem Geschlechtsteil manipulierte.

die Feuerwehr hatte den Garagenbrand schnell im Griff.

Eine durch Feuer beschädigte Garage inklusive eines darin angestellten VW Passat, Brandschäden an Fassade und Dachstuhl am angrenzenden Haus sowie an einem Nachbarhaus – das ist die Bilanz eines Garagenbrandes vom Sonntagmorgen gegen 5.15 Uhr an der Straße Am Rutenberge in Mellendorf.

Wie seinerzeit in Bissendorf (Bild) wird auch in Resse die Ortsdurchfahrt bald wegen Straßenarbeiten kurzzeitig gesperrt.

In den Sommerferien wird die Ortsdurchfahrt von Resse saniert. Dafür wird die Strecke vom 12. bis zum 14. Juli voll gesperrt, teilt die Gemeinde mit. Weil die Arbeiten vorbereitet werden müssen, seien schon etwa zwei Wochen vorher halbseitige Sperrungen auf der L 380 notwendig.

1 2 3 4 5 6 ... 202
Anzeige

Die Wedemark ist ...

  • ... eine Gemeinde im Norden der Region mit 16 Ortsteilen und 29.000 Einwohnern.
  • ... für Ortsunkundige verwirrend, weil es keine Ortschaft namens Wedemark gibt. Verwaltungssitz ist Mellendorf.
  • ... eine der reichsten Gemeinden Niedersachsens, wenn man das Pro-Kopf-Einkommen der Bürger betrachtet.
  • ... Gründungsort des ESC Wedemark, der 2010 als Hannover Scorpions deutscher Eishockeymeister wurde.
  • ... Sitz des Audiotechnik-Herstellers Sennheiser.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in der Wedemark der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.