Navigation:
|
Altmerdingsen

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf B188

Bei einem Unfall auf der B188 bei Altmerdingsen ist mindestens ein Mensch schwer verletzt worden, als er in seinem Fahrzeug eingeklemmt wurde. Die Strecke ist gesperrt.

Uetze. Der Unfall hatte sich um kurz vor zehn Uhr zwischen Schwüblingser Kreisel und Altmerdingsen ereignet. Zwei Autos waren zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilte.

Ein Insasse wurde in seinem Wagen eingeklemmt. Der Rettungshubschrauber sowie die Feuerwehr ist im Einsatz.

Details zum Unfallhergang sind noch nicht bekannt.

Die Bundesstraße ist komplett gesperrt, der Verkehr wird über die umliegenden Dörfer umgeleitet. Autofahrer werden gebeten das Gebiet weiträumig zu umfahren. Es kommt bereits zum Stau.


Anzeige

Uetze ist ...

  • ... eine Gemeinde zwischen Hannover, Peine und Celle mit 20.000 Einwohnern.
  • ... gelegen an den Flüssen Fuhse und Erse.
  • ... eines der größten Zwiebelanbaugebiete Deutschlands. Nicht umsonst feiert man hier jährlich das Zwiebelfest.
  • ... Standort gleich für zwei Freibäder und für den Erse-Park.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Uetze der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.