Navigation:
Henning Rase richtet die Milchkannen, die Randalierer zur Seite gedrückt haben, wieder auf. 

Henning Rase, Vorsitzender des Dollberger Heimatvereins, ist stinksauer: Randalierer haben am Wochenende eine Milchbank demolieret, die Vereinsmitglieder am 22. August an der Fuhsestraße aufgestellt hatten.

Einen 20-Jährigen hat ein Unbekannter am frühen Montagmorgen überfallen und bestohlen.

Nach dem Überfall auf einen 20-Jährigen am frühen Montagmorgen hofft die Polizei auf Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können. Er hatte gegen 4 Uhr den jungen Mann aus dessen Wohnwagen am Krätzer Winkel gelockt, ihn dann zusammengeschlagen und ausgeraubt.

Stimmungsvoll von der Jugendfeuerwehr mit Fackeln begleitet, macht sich der Laternenumzug der Freiwilligen Feuerwehr Altmerdingsen auf den Weg nach Krätze.Stimmungsvoll von der Jugendfeuerwehr mit Fackeln begleitet, macht sich der Laternenumzug der Freiwilligen Feuerwehr Altmerdingsen auf den Weg nach Krätze.

Zahlreiche weiß-pinke Einhörner und rosa Eulen,imposante Monde und gruselige Gespenster haben sich am Sonnabend den Weg durch die Dunkelheit vom Feuerwehrhaus in Altmerdingsen nach Krätze gebahnt. Begleitet wurde der Laternenumzug vom Musikzug Hänigsen/Riedel und Fackelträgern der Jugendfeuerwehr.

Stöbern, malen, klönen bei einem Gläschen Sekt und leckeren Häppchen: Beim Moonlight-Shopping im Gelben Haus gibt es all dies.

Gelungene Premiere fürs Moonlightshopping an der Windmühlenstraße: Am Freitagabend herrschte im Second-Hand-Laden Gelbes Haus, Geschenkartikelladen Von Herzen und Blumenladen Blumen & Stil stetes Kommen und Gehen. Die Besucher kamen nicht nur aus Hänigsen, sondern auch aus umliegenden Kommunen.

Die Fahrbahn des Schulverbindungswegs ist relativ schmal. Ein Radweg fehlt.

Sozial- und Christdemokraten aus Dedenhausen und Eltze wollen den sogenannten Schulverbindungsweg für Radfahrer sicherer machen. Für dieses Ziel haben sie für die nächsten Ortsratssitzungen in beiden Dörfern unterschiedliche Anträge gestellt.

Pastor Caspar Fricke (Pastor Steffen Lahmann) berichtet von der Einführung der Reformation in Hänigsen.

Rund 40 Hänigser haben sich jetzt den Rundgang durch das Dorf mit historischen Persönlichkeiten aus der Zeit der Reformation nicht entgehen lassen. Nach der gut einstündigen durch den Ortskern konnten sich die Darsteller über begeisterte Zuschauer freuen.

Wo liegt eigentlich Schwüblingsen? An diesem Morgen hinter einer dicken Nebelwand.

Wo liegt eigentlich Schwüblingsen? Oder Katensen? Und wo ist Hänigsen? Hinter einer dicken Nebelwand – diese hat zumindest am Donnerstagmorgen einen Blick auf alle Uetzer Ortschaften verhindert. Dann aber kämpfte sich die Sonne durch die graue Wand und gab den Blick wieder frei auf die Orte.

Peter Frederik Olsen (links) nimmt die Schüler mit nach Grönland.

Einen Ausflug ins heiße
Malawi und zugleich ins kalte Grönland haben am Donnerstag die Schüler der Stammgruppen
7.1 und 7.4 von der Aurelia-Wald-Gesamtschule unternommen: Sie bekamen Besuch von den Klimabotschaftern Peter Frederik Olsen aus Grönland und von Joseph Kenson Sakala aus Malawi.

Wer kann Hinweise zu den beiden Unfällen geben?

Einen Schaden von etwa 3000 Euro hat zwischen Montag, 14.30 Uhr, und Dienstag, 9 Uhr, ein unbekannter Unfallfahrer auf der Marktstraße in Uetze verursacht. Zu diesem Zeitpunkt bemerkte ein Mitarbeiter der Straßenmeisterei, dass ein Auto die Ampel an der Marktstraße/B 188 beschädigt hatte.

Polizei sucht Zeugen für einen Unfall - und eine Schlägerei.

Zeugen für einen ungewöhnlichen Unfall am Mittwochabend sucht jetzt die Polizei: Demnach passierte der 24-jährige Fahrer eines italienischen Luxuswagens die Nordmannstraße, als er – aus Sicht des nachfolgenden Fahrers – abrupt abbremste. Der zweite Wagen prallte gegen das stehende Fahrzeug.

Die Zukunftswerkstatt Dollbergen wünscht sich ein Tempolimit.

Die Dollberger Zukunftswerkstatt (ZuWeDo) hat am Dienstag gleich mehrere Projekte vorangebracht. Dazu gehören die Ausweisung einer nahezu flächendeckenden Tempo-30-Zone, die Einführung einer Nachbarschaftshilfe und für die Jugend ein Bolzplatz. Auch die Teilnahme am Gartenjahr 2019 wird unterstützt.

Sonja Breuning (von links), Axel Priebs, Holger Hennies, Werner Backeberg und Bilge Tutkunkardes präsentieren die Karte der neuen Hofladenroute.

Von Hofladen zu Hofladen touren und dabei noch die Naherholungsmöglichkeiten des Waldes nutzen, das soll die neue Karte der Region mit dem Titel „Von Hof zu Hof. Rund um das Burgdorfer Holz“ erleichtern. Am Mittwoch wurde die Karte auf dem Kortoffelhof Hennies in Schwüblingsen vorgestellt.

1 2 3 4 ... 193
Anzeige

Uetze ist ...

  • ... eine Gemeinde zwischen Hannover, Peine und Celle mit 20.000 Einwohnern.
  • ... gelegen an den Flüssen Fuhse und Erse.
  • ... eines der größten Zwiebelanbaugebiete Deutschlands. Nicht umsonst feiert man hier jährlich das Zwiebelfest.
  • ... Standort gleich für zwei Freibäder und für den Erse-Park.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Uetze der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.