Navigation:
Totalschaden: Eines der am Unfall beteiligten Autos ist schwer beschädigt.

Am frühen Freitagmorgen ist es auf der A7 in Fahrtrichtung Hamburg kurz vor dem Dreieck Hannover-Süd zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Bei dem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge wurden zwei Personen schwer verletzt. An beiden Autos entstand ein Totalschaden.

Brigitte Knust (links) und Svenja Rüffel möchten Handarbeits-Fans zusammenbringen.

Im Binderhaus Rodewald startet ein Handarbeitskurs. Die Idee kam den Veranstalterinnen bei einem Deutschkurs in dem Kultur- und Jugenzentrum. Ihr Konzept für den Kurs sicherte den beiden Initiatorinnen sogar Fördergelder der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung.

Etliche Wählern ist die Schriftgröße auf den Karten mit der Wahlbenachrichtigung zu klein.

Endspurt bei der Briefwahl im Bürgerbüro des Hemminger Rathauses: Die Briefwahlstelle ist am Freitag, 13. Oktober, ab 8 Uhr und ausnahmsweise bis 13 Uhr geöffnet. Bis Donnerstagmittag haben 2371 Frauen und Männer diese Möglichkeit genutzt.

Das Amtsgericht Burgwedel ließ Milde walten und verurteilte die Angeklagte einmal mehr zu einer Bewährungsstrafe.

Aus Alt mach Neu auf die krumme Tour: Drei Kinderwagen der 1000-Euro-Klasse hat sich eine 32-Jährige in einem Fach- und in einem Möbelmarkt im Gewerbegebiet Altwarmbüchen zwischen Dezember 2015 und Februar 2016 durch Austausch illegal angeeignet.

Auch in Neustadt brannten Scheiterhaufen. Illustrationen aus der Ausstellung zur Hexenverfolgung.

Zahllose Menschen fielen den Hexenprozessen zum Opfer - auch im Neustädter Land Eine Ausstellung in der VHS Hannover Land nimmt die Besucher mit in die düstere Zeit der Hexenverfolgung. Am Freitag, 20. Oktober, eröffnet eine Vernissage die Ausstellung mit dem Titel "Hexen, Juden, Sündenböcke".

Der Landtagsabgeordnete Rainer Fredermann (Zweiter von links) und Burgwedels Bürgermeister Axel Düker (Fünfter von links) arbeiten im Workshop mit.

Die Stadt Burgwedel und die Beschäftigungsförderung der Region Hannover, die regelmäßig zu diesen Treffen einladen, wollen im kommenden Frühjahr gemeinsam mit Schulen und der lokalen Wirtschaft einen großen Berufsfindungsmarkt aufziehen, der sich an Schüler aller Schulformen richten soll.

Anika Schneider (links) und Susanne Jürgens werden offiziell in einem Gottesdienst am Sonntag in ihre Ämter eingeführt.

Gleich zwei neue Kräfte kann Pastor Carsten Henkmann im Team der St.-Marien-Kirchengemeinde begrüßen: Pastorin Susanne Jürgens und Diakonin Anika Schneider werden am Sonntag, 15. Oktober, um 15 Uhr in einem feierlichen Gottesdienst von Superintendent Holger Grünjes in der Marienkirche in K.B. in ihre neuen Ämter eingeführt.

So leicht lässt sich ein ungesichertes Fenster mit einem Schraubenzieher aufbrechen. Die Polizei gibt Tipps, wie man Einbrechern die Arbeit erschweren kann.

Die Polizeidirektion Hannover lädt in Kooperation mit dem Polizeikommissariat Großburgwedel zu einem Vortrag über Schutz vor Einbruch, Diebstahl und Überfall für Mittwoch, 1. November, um 18 Uhr in die Grundschule Großburgwedel, Im Mitteldorf 13, ein.

Die Szene klappt schon gut: Der Bürgermeister ist vom Hocker gefallen und wird nun von allen Seiten betüddelt.

Die Laienspielgruppe des MGV Germania Wettmar hätte sicherlich einen originelleren Namen verdient – was sie aber nicht daran hindert, sich Komödien mit Lachgarantie auszusuchen und aufzuführen. Momentan probt sie für das Stück „Kaviar trifft Currywurst“.

Verwaltung und Rat in Barsinghausen sind sich einig: Die Schulen brauchen mehr Geld. Details zur Verteilung sollen in den nächsten Monaten beraten werden.

Die seit vielen Jahren festgeschriebenen Budgets der Barsinghäuser Schulen sollen angehoben werden. Die Ratsfraktionen und die Verwaltung sind sich einig, dass Handlungsbedarf besteht.

Aus Stoff und Farben haben die Teilnehmer ein Mensch-ärgere-dich-nicht für Menschen gemacht.

Ein Mensch-ärgere-dich-nicht für menschliche Figuren und ein Brettspiel namens Schwarzes Loch: Diese Spiele und noch mehr kreative Dinge sind beim Projekt "Come Together - Spielebau für kulturelle Teilhabe" in dieser und in der vorigen Woche im Laden von Kurze Wege entstanden.

Die Feuerwehr Brendenbeck wartet seit Jahren auf ein neues Fahrzeug.

Ist die Schmerzgrenze der Freiwilligen Feuerwehr Bredenbeck erreicht? Darüber diskutiert der Ortsrat, der am Montag, 16. Oktober, zusammenkommt. Der Grund für die Frage: Eigentlich sollten die Brandbekämpfer bereits 2012 ein neues Fahrzeug bekommen - nun wurde die Anschaffung auf 2020 verschoben.

1 ... 4 5 6 7 8 9 10 ... 5958
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die AfD ist im Bundestag - Ihre Meinung?

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.