Navigation:

Ab sofort kann das Wasser fließen: Am Montag hat die Stadt den Dreck eines Winters aus dem Bassin des Ramlinger Waldbades abgepumpt. Sichtbar wurden dabei allerdings auch die Risse in der Bodenplatte.

Parklandschaft Zuckerfabrik Lehrte

Der von einem Möbel- und Bauboulevard auf dem östlichen Zuckerfabrikgelände ausgehende Verkehr wäre mit den vorhandenen Straßen zu bewältigen. Zu diesem Ergebnis kommt ein Arbeitskreis, der Zählungen und Gutachten ausgewertet hat.

Viele Familien strömten am Nachmittag auf das Gelände der Feuerwehr. Dort informierten sie sich an den Ständen der Hilfsorganisationen. Die Feuerwehr zeigte ihre modernen Einsatzfahrzeuge.

a2 bus brand wunstorf

Nur wenige Kilometer vom Ort der großen Buskatastrophe vom 4. November entfernt ist am Montag auf der Autobahn 2 erneut ein Reisebus in Flammen aufgegangen. Dieses Mal kamen die Reisenden jedoch mit dem Schrecken davon. 50 Schüler, vier Lehrer und der Busfahrer aus dem niederländischen Oss blieben unverletzt, als der Motor ihres Busses in Höhe Wunstorf-Luthe zu brennen begann.

Ministerpräsident Christian Wulff und VW-Chef Martin Winterkorn schauten sich den Zug genau an.

Der Ausstellungszug „Expedition Zukunft“ macht seit Sontag im Bahnhof Laatzen halt. In zwölf umgebauten Themenwaggons zeigt die Max-Planck-Gesellschaft noch bis zum Dienstag Trends, die das Leben über das Jahr 2020 hinaus bestimmen werden.

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch will Wennigsen zu einer Kommune ohne Arbeitslose machen. Mithilfe von Vereinen, Einrichtungen und Unternehmen sollen neue Beschäftigungsfelder erschlossen werden, die vom Jobcenter gefördert werden.

Die Stadt arbeitet daran, das Bewertungssystem der jährlichen Bonuszahlungen für Mitarbeiter zu vereinfachen. Hauptamtsleiter Gerd-Dieter Walter hält den hohen Aufwand für die geringen Bonusbeträge nicht für angemessen.

Ein Integrationsbeirat bereichert künftig die Ratsarbeit. Sonntagnachmittag gründeten Ehrenamtliche das neue Gremium.

Neue Hoffnung für das Parkschlösschen: Investor Rolf Neumann soll jetzt einen Bebauungsplan entwerfen, der sowohl die große Lösung mit Saalanbau als auch nur einen kleineren Gastronomiebetrieb zulässt.

Es bleibt dabei: Superintendent Ralph Charbonnier muss mit seiner Familie nicht in die eigentliche Dienstwohnung am Spittaplatz einziehen. Diese nutzen künftig andere Kirchenkreisabteilungen.

Einen weiteren, wenn auch kleinen Beitrag zum Themenjahr „Stadt-Land-Fluss“ plant die Stadtverwaltung im Burgdorfer Stadtpark: Der Möschgraben soll für rund 3000 Euro wenigstens schon mal teilweise aus seinem engen Betonbett geholt werden.

1 ... 5798 5799 5800 5801 5802 5803 5804 ... 5846
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Wie schätzen Sie die Verkehrssituation in Hannover ein?

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.