Navigation:
Pferdemarkt Burgdorf

Die Burgdorfer Pferde- und Hobbytiermärkte gehen in die 33. Saison. Bis September werden an jedem dritten Sonnabend im Monat bis zu 15.000 Besucher im Burgdorfer Zentrum erwartet. Auftakt ist am Sonnabend, 21. April.

Beim Rückwärtsfahren in der Wunstorfer Fußgängerzone hat Donnerstagmorgen 25-Jähriger mit seinem Transporter eine 84-Jährige überrollt und verletzt.

Foto: Die Polizei hat Lastwagen auf der B6 kontrolliert und zahlreiche Verstöße festgestellt.

Reifen kurz vor einem Platzer, übermüdete Fahrer, schlecht gesicherte Ladung: Die Polizei hat bei Kontrollen auf der B6 zahlreiche Verstöße geahndet. Sie nahm 145 Fahrzeuge unter die Lupe, 61 wurden beanstandet.

In der Nordstraße in Wunstorf hat ein 25-jähriger Paketzusteller am Donnerstagmorgen mit seinem Lieferwagen eine 85-jährige Fußgängerin überrollt. Die Seniorin wurde dabei schwer verletzt.

Foto: Die Biber breiten sich in Deutschland wieder aus. Auch in Hemmingen wurden sie gesichtet.

Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr wird Gutachter beauftragen, die sich um das Bibervorkommen am Hirtenbach zwischen Wettbergen und Hemmingen kümmern sollen. Dies solle umgehend geschehen, kündigte Katrin Spring, stellvertretende Leiterin des Geschäftsbereichs Hannover, an.

Planungen zur Stadtbahn
Foto: Die Stadtbahnverlängerung nach Hemmingen soll nach dem Wunsch der Stadtverwaltung mit Hochbahnstiegen gebaut werden.

Mit seiner Forderung, möglichst schnell den Universitätscampus in Garbsen an das bestehende Stadtbahnnetz anzubinden, ist der Regionschef der Grünen, Enno Hagenah, auf vorsichtige Zustimmung in der Politik gestoßen. Seine Vorschläge für eine Niederflurbahn nach Hemmingen stießen jedoch nicht auf Gegenliebe.

Planungen zur Stadtbahn

Mit seiner Forderung, möglichst schnell den Universitätscampus in Garbsen an das bestehende Stadtbahnnetz anzubinden, ist der Regionschef der Grünen, Enno Hagenah, auf vorsichtige Zustimmung in der Politik gestoßen. Seine Vorschläge für eine Niederflurbahn nach Hemmingen stießen jedoch nicht auf Gegenliebe.

Foto: Zwischen den Zuckerteichen und dem alten Bahnhof in Lehrte will die Firma Egger jährlich 60.000 Tonnen Altholz lagern und bearbeiten.

Am Ostrand von Lehrte soll eine Anlage zur Behandlung und Zwischenlagerung von jährlich 60.000 Tonnen Altholz entstehen. Sie wird erheblichen Lieferverkehr verursachen, aber nur vier Arbeitsplätze schaffen.

Foto: Solaranlagenbetreiber dürfen die Dächer öffentlicher Gebäude in Wunstorf kostenfrei nutzen.

Die Stadt wird Dächer öffentlicher Gebäude künftig kostenfrei für den Aufbau von Solaranlagen zur Verfügung stellen. Ein langer Streit zwischen den Ratsfraktionen geht zu Ende.

Die neue Tarifstruktur der Gema, die ab 1. Januar 2013 gelten soll, gefährdet laut Klaus Danner das Barsinghäuser Stadtfest. Der Vorsitzende der Interessengemeinschaft (IG) Stadtfest rechnet mit Mehrkosten von rund 7000 Euro.

Ruth und Rudolf Bollmann vor ihrer Gartenlaube in Letter.

Ruth und Rudolf Bollmann haben Angst, ihren Kleingarten aufgeben zu müssen. Grund ist der Konflikt um die Haltung von Ponys in dem Bereich, der die Behörden auf den Plan gerufen hat.

1 ... 4579 4580 4581 4582 4583 4584 4585 ... 5086
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Nach dem Chaos-Parteitag - wie geht es für die AfD weiter?

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.