Navigation:
Symbolbild: Die Eltern sind bei der Namensfindung für ihre Neugeborenen oft originell.

Burgwedels Einwohnerzahl ist im vergangenen Jahr ein wenig gesunken. Das geht aus der sogenannten Bewegungsstatistik der Stadt hervor.

Unter die A-2-Brücke an der Hackethalstraße stellen Unbekannte immer wieder mit Fäkalien gefüllte Eimer.

Bei einer ausgesprochen ekligen Art der illegalen Müllbeseitigung hofft die Verwaltung auf Zeugen, die die Verursacher beobachtet haben. Die Täter nutzen offenbar die Dunkelheit, um unter der Autobahnbrücke an der Hackethalstraße Eimer mit Fäkalien abzustellen.

Weil das bisherige Ampelrohr bei einem Unfall beschädigt wurde und mittelfristig umzustürzen drohte, wird ein neues, vier Meter langes Eisenrohr installiert. Rene Knelke (links) und sein Vater Lothar Knelke verlegen die Gehsteigplatten.

Weder wird neue Technik verbaut noch die Verkehrsführung geändert, wie es einst ein Wunsch im Laatzener Ortsrat war. Vielmehr wird an der Ampelkreuzung Gutenbergstraße/Kronsbergstraße ein alter Schaden an einem Masten behoben.

Auch Methoden der Dach- und Hausdämmung sind Thema bei der Messe.

Eine ausgesprochen positive Bilanz zieht Aus-Bau-Messe-Veranstalter Jürgen Köhne nach der fünftägigen Veranstaltung im Modezentrum Brandboxx. Zudem sind die Besucherzahlen um zehn Prozent gestiegen.

Kleidercontainer am Sperberhorst - umgeworfen. Kein Drama, aber eben auch nicht förderlich zum Wohlfühlen im Stadtteil Auf der Horst. Beides ist am Montag von der Stadt wieder gerichtet worden, nachdem sich ein Anliegerpaar beschwert hatte.

Wieder Vandalismus im Stadtteil Auf der Horst: Zwei Container wurden umgekippt, einer blieb sogar drei Wochen auf der Seite liegen. Weil die Stadt nichts davon wusste, sagt Bürgermeister Alexander Heuer.

Der Dorfladen in Rethmar.

Einen Supermarkt nach Vorbild des Dorfladens in Rethmar wird es in Immensen nicht geben. Der potenzielle Investor, der Rethmarer Bauunternehmer Rainer Digwa, hat sich aus dem Projekt zurückgezogen.

Die FDP unterstützt den CDU-Bürgermeisterkandidaten Björn Hoppenstedt.

Axel Düker geht am 16. Februar als rot-grüner Kandidat an den Start. Jetzt hat der FDP-Stadtverband eine Wahlempfehlung für den Bürgermeisterkandidaten der CDU, Björn Hoppenstedt, ausgesprochen. Basis dafür sei ausschließlich das Anforderungsprofil für den künftigen Bürgermeister der Stadt, teilte Vorsitzende Isa Huelsz mit.

Was wollen Sie gegen die Knappheit der Hallenkapazitäten machen - das ist nur eine der Fragen, auf die der Sportring Burgwedel die Antwort von den Bürgermeisterkandidaten schwarz auf weiß haben will.

Die erste Oper im Isernhagenhof ist ein voller Erfolg - auch weil Sopranistin Ruxandra Voda auf Tuchfühlung mit dem Publikum geht.

Isernhagen ist seit Sonntag um eine kulturelle Facette reicher: Die Idee des Kirchhorster Tenors John Pickering, die Oper aufs Land respektive nach Isernhagen zu holen, hat voll eingeschlagen. Mehr als 250 Gäste genossen im Isernhagenhof ein buntes Potpourri weltbekannter Klassiker.

Wohl dem, der eine Waldbühne hat: Das Neustädter Land darf sich auf zwei spektakuläre Stücke der Otternhagener Theatertruppe im Sommer freuen.

Der Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes Christoph Dreyer (links) gratuliert Jürgen Köhne nach dessen Wahl zum Bürgermeisterkandidaten.

Der Kandidat der CDU ist auch der von FDP und Bündnis 21/RRP: Beide Parteivorstände haben angekündigt, Jürgen Köhne bei der Bürgermeisterwahl im Mai zu unterstützen. Möglicherweise schließt sich auch die Piratenpartei an.

Die Platzprobleme in der Grundschule Schulenburg (Bild) sollen durch den Umzug der Bücherei ins Dorfgemeinschaftshaus etwas gemildert werden.

Bis zum Beginn des Schuljahres 2014/15 wird die Schulenburger Stadtteilbücherei von der Grundschule in das Dorfgemeinschaftshaus Alte Schule um ziehen. Damit ist in der Grundschule mehr Platz für Unterricht.

1 ... 4579 4580 4581 4582 4583 4584 4585 ... 5977
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.