Navigation:
Die Iltener Feuerwehr hat einen Einsatz im Klinikum Wahrendorff.

Die Ortsfeuerwehr Ilten ist einmal mehr zu einem Einsatz auf dem Gelände des Klinikums Wahrendorff in Köthenwald gerufen worden. In einem Patientenzimmer hatte eine Matratze Feuer gefangen. Nach Angaben der Einsatzkräfte ist der Auslöser für den Brand noch unklar. Verletzt wurde niemand.

Die Vertreter der Rollstuhlsportgemeinschaft (RSG) Hannover Waldemar Seibel (von links) der Vorsitzende Detlef Zinke und Ulrich Vollmeier freuen sich über die Spende, die ihnen die Rethener dm-Filialleiterin Yvonne Konopka überreichte.

Große Freude bei der Rollstuhlsportgemeinschaft (RSG). Die Kassieraktion bei dem Drogeriemarkt dm in Rethen hat jüngst 1600 Euro an Spenden eingebracht.

Die Kantorei und der Männerprojektchor von St. Martin geben am 18. Dezember ihr Weihnachtskonzert.

Die Kantorei und das Männerchorprojekt der St.-Martin-Gemeinde stimmen am 18. Dezember mit einem Konzert auf das Weihnachtsfest ein. Auf dem Programm steht das "Oratorio de Noel" von Camille Saint-Saens - ein in lateinischer Sprache verfasstes Weihnachtsoratorium des französischen Komponisten.

Irina Konzur berichtet von ihrem Arbeitstraum.

Arbeitssuchende haben jetzt mit einer Ausstellung im Rathaus auf künstlerischem Wege gezeigt, von welchen Jobs sie träumen. Erarbeitet habe sie die Träume mit dem Bildungsträger Defakto und dem Jobcenter Langenhagen.

Die Polizei verzeichnet einen Einbruch in Arnum. (Symbolbild)

Die Reihe der Einbrüche im Hemminger Stadtgebiet reißt nicht ab. In der Nacht zu Freitag ist ein Unbekannter in ein Haus an der Arnumer Kirchstraße eingedrungen. Er kletterte auf das Flachdach eines Reihenendbungalows und hebelte dann ein Dachfenster auf, um sich Zutritt zu den Räumen zu verschaffen.

Die Polizei vermeldet eine Serie von Einbrüchen an der Gewerbestraße in Sievershausen.

Einbrecher haben in der Nacht zum Donnerstag einen regelrechten Streifzug durch Firmengebäude an der Gewerbestraße unternommen. Sie drangen in insgesamt vier Gebäude ein und wurden in keinem der Fälle von Zeugen bemerkt. Die Unbekannten nahmen Geld und Werkzeuge mit.

Mustafa Erkan vor Feuerwehrführungskräften

An Themen herrschte kein Mangel bei der Feuerwehrkonferenz des SPD-Landtagsabgeordneten Mustafa Erkan. Ein ganz wichtiges: Arbeitgeber, vor allem öffentliche, sollen ehrenamtliches Engagement im Brandschutz besser unterstützen.

Arnum/Hemmingen-Westerfeld
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. (Symbolbild)

In der Nacht zu Dienstag sind in Arnum sieben Autos aufgebrochen worden. In Hemmingen-Westerfeld wurden vier Aufbrüche gemeldet, allerdings erst in der Nacht zu Donnerstag. Der oder die Täter stahlen unter anderem Airbags, Lenkräder und Navigationsgeräte.

In der Ratssitzung im Bürgersaal wurde Bürgermeister Christoph Meineke für seinen Alleingang bei der Vergabe des Betriebs des Flüchtlingsheims an die Johanniter kritisiert.

Bürgermeister Christoph Meineke musste in der Ratssitzung heftige Kritik einstecken. Er habe die Johanniter mit der Bewirtschaftung des Flüchtlingsheims Max-Planck-Straße beauftragt ohne den Verwaltungsausschuss zu befragen. Das wäre aber möglich und notwendig gewesen, finden Teile des Rates.

Acht Fahrräder sind in Wunstorf gestohlen worden.

Beim Diebstahl von gleich acht Fahrrädern vor allem an Schulen ist ein Schaden von rund 2500 Euro entstanden, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Am Donnerstag kamen während des Unterrichts zwei Fahrräder am Hölty-Gymnasium und eines am Steinhuder Schulzentrum weg.

Als Juliano Rossi begeistert Oliver Perau das Publikum.

Das Beste kommt zum Schluss: Das Weihnachtskonzert von Juliano Rossi und der Big Band von Lutz Krajenski bildete den Abschluss des Wedemärker Kulturjahres. 140 Besucher im ausverkauften Bürgerhaus Bissendorf erlebten einen angenehmen Abend.

Den Weinladen an der Berliner Allee mit der markanten Fensterfront geben sie auf. Aber an anderer Stelle machen sie im kleineren Stil weiter: Roswitha (von links), Reinhard und Katharina Nietmann.

Der Weinhändler Reinhard Niemann gibt seinen Laden am westlichen Sedanplatz auf. Die Lehrter Wohnungsbaugesellschaft hat die Immobilie jetzt gekauft. Im nächsten Jahr will sie das Geschäft zu einem Treff für ihre Mieter umbauen. Nietmann macht indes an anderer Stelle weiter.

1 2 3 4 5 6 7 ... 4434
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?
Anzeige

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.