Navigation:
Sattlermeister Thomas Czimczik kommt aus Berlin nach Isernhagen.

Profis, die sich mit ihrem Material und ihrem Handwerk auskennen, prägten den Kunsthandwerker-Markt am Wochenende im Isernhagenhof. Die moderate Besucherfrequenz ließ ihnen Zeit, aus dem Nähkästchen zu plaudern.

Lutherball in der KGS Hemmingen: Rund 200 Gäste tanzen zu den Klängen des Walt-Kracht-Orchesters und zu Discomusik.

Einen ganz eigenen Akzent haben die vier evangelischen Gemeinden der Kirchenregion Hemmingen am Sonnabend mit dem „Lutherball“ in der Carl-Friedrich-Gauß-Schule (KGS) gesetzt: Fast 200 Gästen feierte und tanzten dort bis 2 Uhr in der Nacht.

Damit noch mehr Pakete bei der Johanniter-Weihnachtstrucker-Aktion verteilt werden können, beteiligt sich erstmals auch die Wunstorfer Hilfsorganisation.

Erstmals beteiligt sich die Wunstorfer Johanniterunfallhilfe an der bundesweiten Weihnachtstrucker-Aktion. Der Startschuss für die Sammlung von Paketen mit Grundnahrungsmitteln und Hygieneartikeln für notleidende Menschen in Albanien, Rumänien und Bosnien fällt am Sonnabend, 25. November.

Zwei Autos in Pattensen beschädigt: Die Polizei hofft nach einer Unfallflucht und einer Sachbeschädigung auf Zeugen.

Zwei Autos sind in der Nacht zu Samstag in Pattensen beschädigt worden, ohne dass die Verantwortlichen bekannt sind. Die Polizei hofft nun auf Zeugen. Konkret geht es um einen Seat und eine Unfallflucht an der Göttinger Straße sowie die Beschädigung eines Mercedes an der Hannoverschen Straße.

Die Stadtkantorei singt beim Festgottesdienst aus Anlass ihres 100-jährigen Jubiläums in der Klosterkirche.

100 Jahre Kirchenchor und Stadtkantorei Barsinghausen – dieses Jubiläum hat die Mariengemeinde am Sonntag mit einem festlichen Gottesdienst in der Klosterkirche sowie mit einem Empfang im Gemeindehaus gefeiert. Viele Ehrengäste würdigten die Bedeutung der Kirchenmusik für das Gemeindeleben.

In der Nicolaikirche wird ein Singspiel zur Reformation unter Beteiligung unter anderem von Mats Wiborg (von links), Axel Sandrock, Anette Wiborg aufgeführt.

Christen feiern in diesem Jahr 500 Jahre Reformation. Dazu passend wird das Singspiel "Gewitter-Angst-Freiheit" am Donnerstag, 26. Oktober, um 18 Uhr in der Nicolaikirche, Altenhäger Straße, in Hagenburg aufgeführt. Der Eintritt ist frei.

Tänzerinnen der Ballettschule Sylvia Hirsch und Gasttänzer des Niedersächsischen Staatstheaters Hannover beeindrucken mit ihren Leistungen bei der Premiere des Nussknackers im Wunstorfer Stadttheater. Im Vordergrund Niels Funke (Nussknacker) und Ilenia Eichler (Klara).

Die Ballettschule Sylvia Hirsch ist bei der Premiere des Nussknackers wieder einmal ihrem ausgezeichneten Ruf gerecht geworden. Beeindruckende Tänzerinnen und Gasttänzer des Niedersächsischen Staatstheaters überzeugten mit ihren herausragenden Leistungen das Publikum im Stadttheater.

So sieht Okoberfest-Stimmung aus. Im Ahltener Festzelt hielt es niemand lange auf den Bänken aus.

Mehr als 700 Gäste haben beim ersten Oktoberfest in Ahlten auf dem Festplatz ausgelassen gefeiert. Die Schützengesellschaft Ahlten war sehr zufrieden. Wegen der guten Resonanz soll das Fest nun ein regelmäßiger Termin im Kalender werden.

Bei einem Unfall sind zwei Menschen verletzt worden.

Zwei Unfälle in den vergangenen Tagen beschäftigen die Polizei. Ein Verursacher flüchtete. Die Polizei sucht auch nach denjenigen, die fest sitzende Pflastersteine an der Südstraße hochgenommen und nebeneinander gelegt haben. Über das Hindernis stolperte am Sonnabendvormittag eine 97-Jährige.

Die Polizei sucht einen Ladendieb, der sich bei der Flucht aus einem Baumarkt vermutlich an Händen und Gesicht verletzt hat.

Diese Flucht dürfte schmerzhafte Spuren hinterlassen haben. Mitarbeiter eines Baumarktes Am Hohen Holz erwischten am Sonnabendmittag einen Ladendieb und stellten ihn zur Rede. Daraufhin ließ der Täter sein Diebesgut fallen und flüchtete über den hohen Stacheldrahtzaun des Geländes.

Sascha Korf beherrscht das Spontantheater meisterhaft. 

Urkomisches Kabarett haben die Zuschauer in der ausverkauften Auftaktsveranstaltung des Kulturforums erlebt. Bereits zum dritten Mal gastierte Improvisationscomedian Sascha Korf auf der Bühne in der KGS und begeisterte vom ersten Augenblick an mit seinem neuen Programm "Aus der Hüfte fertig los".

Ralf Orlowski zeigt seine Bilder seit Sonntag im Rathaus.

Vierzehn Wennigser Typen und Typinnen zeigt Fotograf Ralf Orlowski in "Eismann, Rockstar, Waldmalocher". Die Fotoreihe ist ab sofort im Bürgersaal des Rathauses ausgestellt, nachdem sie schon im Rahmen der Wennigser Kunstspur die Besucher von sich überzeugte.

1 2 3 4 5 ... 6002
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.