Navigation:
Der Rüstwagen der Stadtfeuerwehr Hemmingen (stationiert bei der Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld) zu Gast in Harkenbleck.

Unbedingt wiederholen – darin war sich die Jugendfeuerwehr Harkenbleck nach dem 24-Stunden-Dienst 2014 einig. Am Freitagnachmittag war es wieder so weit: 18 Jugendliche und sieben Betreuer bezogen ihr Quartier im Gerätehaus.

Die Feuerwehr nimmt ihr neues Einsatzleitfahrzeug mit einer Feier in Empfang

Das „rollende Büro“, so nennt Ortsbrandmeister Wolfgang Weihrauch scherzhaft das neueste Fahrzeug der Neustädter Feuerwehr. Bei dem rund 400.000 Euro teuren Gefährt handelt es sich um eine mobile Kommandozentrale.

Juniorenkönig Felix Kleinschmidt und Schützenkönigin Margrit Hilse freuen sich über ihre Erfolge.

In der Stadt Burgdorf ist die Schützenfestsaison eröffnet. Am Wochenende hat Hülptingsen sein 35. Volksfest gefeiert. Am Sonnabend war das Festzelt nach den Worten des Schützenchefs Gerd Berkhahn „rappelvoll“.

Vor dem Amtsgericht Neustadt musste sich ein 42-Jähriger verantworten.

Weil er trotz Hausverbots im Pflegeheim seiner gerade verstorbenen Großmutter erschien und das Pflegepersonal attackierte, stand ein Neustädter vor Gericht.

„Rechnet sich nicht mehr“: Die Postagentur schließt  Ende Juni.

Die Postagentur am Schmiedeweg in Sievershausen schließt. Pächterin Vivien Reinecke hat den Vertrag zum 30. Juni gekündigt. Die Post sucht jetzt nach einem alternativen Standort im Dorf.

In der Realschule soll am 19. Mai über die neue IGS informiert werden.

Die im Aufbau befindliche Integrierte Gesamtschule (IGS) Burgdorf lädt Eltern zu einer ersten Informationsveranstaltung ein, und zwar für Dienstag, 19. Mai, 19.30 Uhr, in der Turnhalle der Realschule. Zurzeit versuchen die IGS-Planer, einen Schulverein aus der Taufe zu geben.

Ankunft am Marktplatz: Etwa 100 Motorradfahrer kommen in die Gehrdener Innenstadt und nehmen am Gottesdienst unter der Leistung von Pastor Friedhelm Feldkamp (rechts) teil.

Die Botschaft war eindeutig: „Gott helfe uns, dem Rausch der Geschwindigkeit zu widerstehen, und helfe uns, dass wir rechtzeitig unseren Verstand einschalten“, sagte Wolfgang Preiß am Sonntagnachmittag beim Motorradgottesdienst am dem Marktplatz in Gehrden. Etwa 100 Teilnehmer waren dafür im Korso von Hannover nach Gehrden gefahren.

Mehrgenerationenhaus
Foto: Der Verein Mobile will den Garten seines Mehrgenerationenhauses neu gestalten.

Der Verein Mobile hat sich für dieses Jahr ein ehrgeiziges Projekt vorgenommen: Der gesamte Garten des Mehrgenerationenhauses soll neu gestaltet werden.

18 von 27 Vereinen des Kreisschützenverbands nahmen am Aufmarsch teil.

Beim Kreisfahnenaufmarsch hat Kreisoberschützenmeister Mathias Böttcher die Vereine aufgefordert, mehr Mut an den Tag zu legen: Denn mit Blick auf die stetig sinkenden Besucherzahlen sind neue Wege bei den Schützenfesten wohl unumgänglich.

Rüdiger Beneke verabschiedet Martina Winkelmann (von links), Sabine Bräuer-Vogel, Marita Lehrke, Angelika Thomaier. Ob Brigitte Philippi weiter macht, ist noch unklar.

Einen Umbruch muss der Kulturverein Sehnde in den nächsten Wochen bewältigen. Vereinschef Rüdiger Beneke verabschiedete überraschend vier der fünf Mitarbeiterinnen des Veranstaltungsausschusses.

Einige der Majestäten mit Ortsbürgermeister Carsten Marock (Zweiter von rechts).

Sie haben zwei Tage lang geschossen - jetzt stehen die Sieger des Bürgerkönigschießens der Schützengilde fest. Bürgerkönig wurde Erik Uekermann, der sich gegen Sabrina Schäfer und Lutz Zipsner durchsetzen konnte.

Hauruck: Die Ehrenamtlichen bringen den Maibaum mit Muskelkraft auf den Marktplatz.

Nicht jedes Fest ist gleich eine Sause - und nicht jede Sause ist automatisch groß. An diesem Sonntag traf all das in Springe aber zu - die vielen Veranstaltungen lockten unzählige Besucher in die Innenstadt. Es gab für alle viel zu entdecken.

1 2 3 4 ... 2461
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Märkte
 
 
 
 
 
Kann Michael Frontzeck den Abstieg von Hannover 96 verhindern?
Anzeige

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 521.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.