Navigation:
Letzte Arbeiten am provisorischen ZOB: Haltestellenschilder und Anzeigen werden montiert.Wage

Für eine Zwischenlösung sieht alles ziemlich stabil und geräumig aus: Am Mittwoch geht der provisorische zentrale Omnibusbahnhof (ZOB) in der Kernstadt in Betrieb.

In diesem Jahr wird der Trägerschaftswechsel der kirchlichen Kindertagesstätten von den Gemeinden zum Kirchenkreis nicht mehr vollzogen.

Die Entscheidung über einen Wechsel der Trägerschaft kirchlicher Kindertagesstätten von den Gemeinden zum Kirchenkreis fällt nicht mehr in diesem Jahr, sondern aller Voraussicht nach erst 2015. Das ist ein Ergebnis der Sitzung des Kirchenkreistages in Sehnde. Rund 150 Erzieherinnen sind betroffen.

Am Rathausplatz in Garbsen soll das Sonae-Center entstehen. Doch geschehen ist bislang nichts.

Die Stadt wird ihre Verträge mit Sonae vorerst nur bis zum 28. Februar verlängern. Bis dahin müssen der portugiesische Investor und sein neuer Finanzpartner das Kino gekauft und/oder ein Finanzkonzept vorgelegt haben.

Annette und Fred Paries setzen auf hochwertige Lebensmittel aus eigener Erzeugung. Am Tag der Manufakturen präsentieren auf ihrem Biohof Hoppenkamp auch andere Hersteller ihre Produkte.

Fred und Annette Paries, deren Sauerkirschlikör gerade von der Marketingesellschaft Niedersachsen als „Kulinarischer Botschafter“ ausgezeichnet wurde, veranstalten wieder einen Tag der Manufakturen auf ihrem Biohof Hoppenkamp.

Aus Freundschaft wird Liebe: Achim (links), gespielt von Theo Giersberg, und Tobi, der von Tobias Holle dargestellt wird.

Das vom Kurs Darstellendes Spiel des Matthias-Claudius-Gymnasiums (MCG) aufgeführte Stück „Sommersturm“ war ein Erfolg. Zuletzt begeisterten die Schüler beim Schul-, Jugend- und Amateurtheaterfestival des Schauspiels Hannover im Ballhof.

Ralf Bergmann ist in der Seelzer Feuerwehr aktiv und darf sich nun auch Ironman nennen.

Ein Kraftakt von 3,8 Kilometer Schwimmen, 180,2 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer Laufen liegt hinter Ralf Bergmann – am Stück, ohne Pause und in weniger als 15 Stunden. Dafür darf sich der Seelzer jetzt Ironman nennen.

Abkühlung für Sportler und Besucher: Beim Sommerfest auf der Kalihalde können sich Gäste auch mit einem Sprung in den Pool Abkühlung verschaffen.

Das Gelände der Bergbühne Empelde auf der begrünten Kalihalde verwandelt sich am nächsten Wochenende beim Sommerfest des TuS Empelde für drei Tage in eine Sportarena mit riesiger Partyzone.

Burghard Homann auf der Weide mit seinen Milchkühen in Obershagen.

Es ist ein charmanter Service, aber die Logistik ist bei weiten Entfernungen teuer: die Lieferung von Milch direkt an die Haustür von Privatkunden. Nachdem sich mit Hemme Milch aus der Wedemark ein großer Direktlieferant zurückzieht, will auch der Obershagener Milchhof Osterwiese nicht dessen Erbe antreten.

Keine Vermisstenanzeige, keine Zeugen, keine Hinweise auf ein Verbrechen: Die Identität der Leiche, die am Montag an einer Stadtbahnhaltestelle in Laatzen entdeckt worden war, ist weiterhin unbekannt. Die Polizei geht davon aus, dass der Tote schon mehr als ein halbes Jahr in dem Gebüsch gelegen hat.

Christoph Brehmer (JKG, von links), Alexa Lacayo-Pineda (IGS) und Gabriele Drabben-Thiemann (GSG) mit den Insignien der Europaschulen.

Dieses Trio sucht schon seinesgleichen in Niedersachsen: Alle drei Oberstufen - IGS, Geschwister-Scholl- und Johannes-Kepler-Gymnasium - sind vom Kultusministerium erneut als Europaschulen ausgezeichnet worden.

Endlich am Ziel: Mit Deutschland-Flagge und 96-Schal posiert Helge Mensching, Leiter der Firma Heinz von Heiden Massivbauhäuser (neuer Sponsor von Hannover 96) auf dem Gipfel des Kilimandscharo.

Bergsteigen und zugleich etwas Gutes tun: Das hat sich der Verein Peak Knowledge vorgenommen. Einer der Gründer ist Helge Mensching, Leiter der Unternehmensentwicklung beim Isernhagener Massivhausbauer Heinz von Heiden.

Die Bestattung auf dem Springer Friedhof wird teurer.

Eine Gratwanderung: Um die Einnahmen für die Friedhofsbewirtschaftung zu erhöhen, hat die Stadt in den vergangenen Jahren mehrfach an der Gebührenschraube gedreht.

1 2 3 4 ... 1810
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Märkte
 
 
 
 
 
Was meinen Sie: Sollte die Polizei am nicht angekündigten Blitzermarathon festhalten?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild. zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Anzeige

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 521.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok