Navigation:
Polizei im Einsatz.

Drei Trommeln mit jeweils 500 Metern Kupferkabel darauf haben Unbekannte am Wochenende aus dem Rohbau des neuen Hallenbads an der Leinstraße erbeutet. Alle drei waren in einem Raum des Gebäudes gelagert gewesen. die Polizei schätzte den Wert des Diebesguts auf rund 600 Euro.

Die Stadtangestellte Inge Wagner (rechts) und Marco Battermann von der Werbegemeinschaft (stehend) kümmern sich um die Anliegen der ersten Citygutschein-Besitzer.

Eine Schlange hatte sich schon gebildet, und der Unmut unter den Kunden war groß: Die Werbegemeinschaft hat in der Volksbankfiliale an der Langen Straße am Montag begonnen, die kursierenden Citygutscheine zu registrieren und gegen Quittungen zu tauschen. Ein Einlösen ist vorerst noch nicht möglich.

Dicke Backen: Bela (12) von der Jugendfeuerwehr Ilten II versucht, die gelben Tischtennisbälle aus der Schale zu pusten, sein Team feuert ihn dabei kräftig an.

Bei der Winterolympiade in der Turnhalle Feldstraße sind am Sonntag 15 Jugend- und zwölf Kinderfeuerwehren aus dem Stadtgebiet Sehnde gegeneinander angetreten. Insgesamt mischten rund 160 Kinder mit - damit war es die größte Winterolympiade aller Zeiten, freute sich Stadtjugendfeuerwehrwart Carsten Ude.

Der neue FDP-Stadverbandsvorstand (von links): Bernhard Klockow, Marcel Sacha, Jörn Benseler, Fred Wellhausen und Harald Temmler.

Der FDP-Stadtverband Barsinghausen/Seelze hat eine neue Spitze. Während der Jahresversammlung haben die Freidemokraten einstimmig den 54-jährigen Jörn Benseler zum neuen Stadtverbandsvorsitzenden gewählt.

Die Feuerwehr sucht die Leine ab, nachdem aufgrund des Hochwassers eine 54-jährige Frau mit ihrem Kajak gekentert war.

Vermutlich ein überhängender Ast ist die Ursache dafür gewesen, dass eine 54 Jahre alte Paddlerin am Sonntagnachmittag auf der Leine gekentert und ins Wasser gefallen ist. Zwei Männer, die zufällig an der Unglücksstelle vorbei kamen, sprangen ins Wasser und retteten der Frau so das Leben.

Lange Gesichter in zwei Kindergärten in Hagenburg:  Wochenlang hat ein Mann vielen Kindergartenkindern ihre Frühstücksmilch gestohlen. Der 38-Jährige habe seit Jahresbeginn jeweils montags und donnerstags die vor zwei Kindergärten abgestellten gefüllten Milchkanister gestohlen, teilte die Polizei mit.

Immer wieder brechen Unbekannte Firmentransporter auf und stehlen Werkzeuge. Die Polizei hofft auf Zeugen.

Die Serie von Diebstählen aus Firmentransportern wächst und wächst. Lag der Schwerpunkt im Isernhagener Gemeindegebiet bislang im Gewerbegebiet Kirchhorst, so traf es diesmal das Gewerbegebiet Isernhagen H.B.

In Seelze werden zum 1. August die Gebühren für die Kindertagesstätten erhöht.

Um fünf Prozent werden die Gebühren für die Kindertagesstätten der Stadt Seelze zum 1. August erhöht. Dies hat der Rat mit großer Mehrheit beschlossen. Die Erhöhung ist Teil des von den Kommunalpolitikern verabschiedeten Finanzpaketes, das Voraussetzung für die Stabilisierungshilfe des Landes war.

Die Polizei sucht in Neustadt nach einem Straßenräuber.

Er soll mit einem jungen Mann ein Messer vorgehalten und seine Geldbörse geraubt haben: Die Polizei Neustadt sucht nach einem Straßenräuber, der nach einem Überfall am Freitagabend gegen 19 Uhr unerkannt aus der Straße Am kleinen Walle geflohen ist, einer Seitengasse der Marktstraße.

Vier Ortsfeuerwehren sind am Montagvormittag zu einem Gewerbebetrieb in Groß Munzel ausgerückt.

Ein ausgelöster Rauchmelder in einem Gewerbebetrieb in Groß Munzel hat am Montagvormittag zu einem größeren Feuerwehreinsatz geführt. Vor Ort stellte Einsatzleiter Uwe Pudewills schnell fest, dass keine Gefahr bestand. Allerdings lag kein Fehlalarm der Anlage vor: Laut Feuerwehr hatten Farbdämpfe den Melder ausgelöst.

Die Polizei ermittelt nach acht weiteren Aufbrüchen von Handwerkerautos.

Insgesamt acht Fahrzeuge haben Unbekannte in der Nacht zum Sonntag bei zwei Firmen in der Wedemark aufgebrochen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, waren alle auf den Firmengeländen abgestellt.

Um die Kosten in Godshorn im Griff zu behalten, schließt zum 1. März die Sauna dort dauerhaft.

Die Mehrheitsgruppe im Rat lehnt einen erhöhten Betriebskostenzuschuss für das Hallenfreibad Godshorn ab. Daran ändert auch die Einsicht in die Bad-Buchführung nichts. In Godshorn löst dies Erstaunen aus. Man hofft auf "Kreativität" der Stadt. Unklar ist, ob das Freibad noch einmal öffnet.

1 2 3 4 ... 4809
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Staustadt Hannover - wie schlimm empfinden Sie die Situation?

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.