Navigation:

Ein brennendes Bett hat am Freitagnachmittag gegen 14.30 Uhr zu einem Einsatz der Feuerwehr in der Straße "Im Grashof" in Osterwald Oberende geführt.

Foto: Maurer Dennis Duchstein löst den maroden Mörtel aus der Klostermauer an der Bergamtstraße.

Bevor der Winter ins Land zieht werden am Kloster in Barsinghausen noch dringende Ausbesserungs- und Sanierungsarbeiten vorgenommen.

Foto: Der Teich am Schwüblingser Kreisel soll als Naherholungsgebiet erschlossen werden.

Radwege entlang der Aue, Bootsstege am Mittellandkanal, die Teiche am Schwüblingser Kreisel als Ausflugsziel: Planer der Region Hannover denken darüber nach, die Seen- und Flusslandschaft für die Naherholung herzurichten.

Foto: Renate Päselt, die erste Spartenleiterin (links), und Anne Aust haben die Tanzsparte der TG Schloß Ricklingen mitgegründet.

Die Tanzsparte der TG Schloß Ricklingen ist 30 Jahre alt geworden. Besonders die Showtanzgruppe „Castle R Liners“ absolviert viele Auftritte.

Foto: Gesang und Beifall bei der Premiere: Sabine Heinz (von links) und Christina Andree vom neuen Förderverein singen mit der stellvertretenden Einrichtungsleiterin Jessica Kaune und den Kindern ein Begrüßungslied.

Der neue Förderverein des Kindergartens Am Castrum hat gestern beim Herbstfest erste Erlöse erzielt. Mit den zusätzlichen Geldern sollen u.a. Projekte mit der Musikschule finanziert werden.

Foto: Mike (14) aus der Klasse 8b interviewt den Laatzener Kontaktbeamten Dirk Rindfleisch für einen Beitrag bei Radio LeineHertz.

Die Acht- und Neuntklässler des Erich Kästner Gymnasiums haben sich in dieser Woche bei einem groß angelegten Präventionsprojekt mit dem Thema Gewalt beschäftigt - und zwar auf durchaus ungewöhnliche Weise.

Foto: Zwei geparkte PKWs rammte ein LKW in der Justus-von-Liebig-Straße in Neustadt am frühen Freitagmorgen und blieb in einen Vorgarten stehen.

Im Gewerbegebiet Ost hat am Donnerstag gegen 6 Uhr ein Lastwagenfahrer einer Neustädter Firma die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Er ist über Parkstreifen und Fußweg hinweg in den Garten eines Wohnhauses gefahren. Der Mann schwebt in Lebensgefahr.

Foto: Im Kundenbüro der Gemeindewerke im Rathaus hilft Ursula Schwertmann jetzt gekündigten Ökostrom-beziehern weiter.

Etwa 150 Haushalte in der Wedemark stehen auf dem Schlauch: Sie haben ihren Ökostrom bewusst über ihren örtlichen Anbieter Gemeindewerke bezogen und haben nun zum Jahresende die Kündigung im Haus. Unwirtschaftlich für die eine Seite, enttäuschend für die andere, frustriert sind beide.

Foto: Einsatz für die Rettungskräfte: Zwei Menschen sind bei dem Unfall in Klein Heidorn schwer verletzt worden.

Zwei Menschen sind bei einem Unfall auf der Heidorner Straße am Freitagmittag schwer verletzt worden. Ein 73-jähriger Autofahrer hatte beim Abbiegen einen entgegenkommenden Passat übersehen.

Foto: Drei oder vier Straßensanierungen in einem Jahr: Für die Gemeinde Wennigsen ist das zu viel.

Im Haushaltsplan der Gemeinde sind mehr Bauprojekte verankert, als die Verwaltung abarbeiten kann. Das hat Fachbereichsleiter Martin Waßermann am Donnerstagabend im Bauausschuss klargestellt.

Foto: Badespaß im Freibad Empelde (oben): Damit das so bleibt, sucht die Stadt nach einer Lösung für das sanierungsbedürftige Bad.

Der Verein Wassersportfreunde Hannover (Waspo) zeigt Interesse daran, das städtische Freibad in Empelde an der Hansastraße privatwirtschaftlich zu betreiben.

Foto: Fast alle Oberschüler verfolgen das Richtfest des Erweiterungsbaus der Oberschule in Gehrden.

Mit dem Richtfest ist das erste Etappenziel beim Neubau an der Gehrdener Oberschule erreicht. Es ist eines von zahlreichen Projekten an den Schulen der Burgbergstadt. Die Kosten liegen im zweistelligen Millionenbereich.

1 2 3 4 ... 2049
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Märkte
 
 
 
 
 
In Thüringen regiert bald Rot-Rot-Grün, der Ministerpräsident kommt von den Linken. Was halten Sie davon?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild. zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Anzeige

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 521.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok