Navigation:
Springe

Frau in Linienbus sexuell belästigt

Ein Mann hat eine junge Frau (19) in einem Linienbus in Springe sexuell belästigt - mitten am Tag. Die Polizei fahndet nach dem Täter.

Springe. Die Tag geschah am Freitag gegen 15:15 Uhr. Die Frau fuhr mit dem Linienbus die Strecke zwischen Hüpede und Gestorf. Während der Fahrt hat sich der Täter neben sie gesetzt. Der Mann hat dann langsam eine Hand unter das Gesäß der Frau geschoben.

Sie hat ihn sofort aufgefordert, dies zu unterlassen. Der ca. 20-30 jährige Täter setzte sich daraufhin auf einen anderen Sitzplatz und verließ in Gestorf den Bus. Die 19-jährige verständigte von zu Hause aus die Polizei. Eine eingeleitete Fahndung verlief negativ. Es wurde eine Strafanzeige wegen sexueller Belästigung gefertigt.

Der Täter trug eine dunkle Hose, einen hellblauen Kapuzenpullover mit einer schwarzen Jacke und weiße Turnschuhe. Hinweise zum Täter nimmt die Polizei in Springe unter der Tel.-Nr. 05041-94290 entgegen.


Anzeige

Springe ist ...

  • ... eine Stadt im Süden der Region Hannover mit 30.000 Einwohnern.
  • ... mit seiner Lage am Deister optimaler Ausgangspunkt für Tagesausflüge. Ausflugstipps: Hier klicken!
  • ... profiliert als Bildungsstadt.
  • ... Heimat des Wisentgeheges und des Jagdschlosses.
  • ... 6x pro Woche Thema im Deister-Anzeiger, der als Heimatzeitung in Springe der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h