Navigation:
Thomas Hennig präsentiert den Rohbau der neuen Fütterungs- und Fanganlage für eine Wisent-Herde.

Das Wisentgehege legte 2016 fulminanten Fehlstart hin. Nun sollen 
zahlreiche Neuerungen den Tierpark zurück in die Erfolgsspur führen.

Die Ausstellung zeigt: Der Blick in den Turm und die dort zwischengelagerten Fahrzeuge, die auf das Eintreffen der neuen Eigentümer warten, lohnt sich.

Eine gute Stunde Fahrzeit von Bennigsen entfernt liegt die Autostadt in Wolfsburg. Axel Kramer, Mitglied der Fotogruppe Bennigsen, hat sich intensiv mit dem Ort auseinandergesetzt. In einer Ausstellung werden die Fotografien jetzt gezeigt.

Hausärzte gibt es in Springe genug - sagen jedenfalls die Zahlen der aktuellen Statistik der Kassenärztlichen Vereinigung.

Es ist gut bestellt um die medizinische Versorgung in Springe - zumindest auf dem Papier. Laut neuer Zahlen der Kassenärztlichen Vereinigung ist Springe sogar mit Hausärzten überversorgt.

Tahiti ist eine Reise wert - beweist jetzt eine Ausstellung von Heinz Jüttner im Diakoniezentrum.

Der Reisefotograf Heinz Jüttner nimmt die Bewohner des Diakoniezentrums mit in die Südsee und zeigt Fotos von Tahiti.

Stefanie Ganz (von links), Gabi Diercks-O’Brien, Natalja Daudrich, Ruth Schütte, Frauke Voskuhl und Ekaterina Daudrich freuen sich auf das neue Programm.

„Selfmade wird immer mehr zum Statussymbol“, sagt Ruth Schütte von der Volkshochschule Calenberger Land. Kein Wunder also, dass die VHS im ersten Halbjahr gezielt Handarbeiten anbietet. So kann man kleine und große Schachteln als individuelle Geschenkverpackungen herstellen oder Einkaufsbeutel und Kissenbezüge nähen.

Abschied nach elf Jahren: Den ehemaligen Springer Pastor Evan Schaefer zieht es nach Holzminden.

Seine Abschlusspredigt hat Evan Schaefer in der Kreuzkirche schon gehalten. Jetzt heißt es für den Pastor der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde endgültig Abschied nehmen. Und das fällt dem gebürtigen Kanadier nicht leicht.

Wie hoch darf es denn sein? Nicht zu hoch, sagen die Behörden in Pattensen – und das macht auch den Gegnern der geplanten 230-Meter-Anlagen direkt nebenan bei Lüdersen Hoffnung.

Der Region liegt ein Antrag der sächsischen Firma UKA vor, die bei Lüdersen sechs Windräder bauen will – jeweils gut 230 Meter hoch. Aus Hannover und Hessen gibt es Signale, die Gegner der riesigen Anlagen hoffnungsfroh stimmen dürften: Die Landesbehörde für Straßenbau und die Deutsche Flugsicherung hat Einspruch gegen sieben weitere Windräder eingelegt.

Laut einer LBS-Studie sind die Preise für gebrauchte Immobilien in den vergangenen drei Jahren angestiegen – um 14,4 Prozent.FOTO: MISCHER

Im Vergleich zu anderen Städten ist der Preis für gebrauchte Immobilien in Springe relativ gering. Doch auch hier steigen mittlerweile die Preise.

Das Fahrzeug prallte frontal gegen einen Baum.

Auf der B 217 bei Springe ist es am Sonnabend durch das Glatteis zu einem Unfall gekommen. Vier Personen wurden verletzt, eine davon schwer. Eine Familie war mit ihrem Mercedes ins Schleudern geraten und gegen einen Baum geprallt. Die Verunglückten befreiten sich selbst aus dem im Graben liegenden Fahrzeug.

Ein 27-jähriger Autofahrer wurde am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall zwischen Gestorf und Eldagsen schwer verletzt. Sein Fahrzeug kam aus noch ungeklärten Umständen auf gerader Strecke von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Ein Rettungshubschrauber brachte den schwerverletzten Mann in ein Krankenhaus.

Zahlreiche Schüler und Lehrer beteiligten sich vor einigen Wochen an der Typisierungsaktion in der BBS in Springe.

BBS-Lehrer Stefan Otto, der an Leukämie erkrankt ist, hat einen Stammzellenspender gefunden. Im November hatten sich mehr als 700 Schüler bei der Knochenmarkspenderdatei registrieren lassen.

Der Tatort: Parkplatz Jägerallee/Industriestraße.

Mit einer auch aus Sicht der Polizei ungewöhnlich heftigen Brutalität hat am Donnerstagabend in Springe ein Unbekannter einen 18-Jährigen angegriffen. Tatort war der Parkplatz an der Ecke Jägerallee/Industriestraße. Die Ermittler suchen jetzt Zeugen und Hinweise auf den Täter.

1 2 3 4 5 6 ... 127
Anzeige

Springe ist ...

  • ... eine Stadt im Süden der Region Hannover mit 30.000 Einwohnern.
  • ... mit seiner Lage am Deister optimaler Ausgangspunkt für Tagesausflüge. Ausflugstipps: Hier klicken!
  • ... profiliert als Bildungsstadt.
  • ... Heimat des Wisentgeheges und des Jagdschlosses.
  • ... 6x pro Woche Thema im Deister-Anzeiger, der als Heimatzeitung in Springe der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h