Navigation:
Die Deistermusikanten.

Den Sommer genießen - das können Besucher am Sonntag am Jagdschloss: Gastronom Enno König veranstaltet zum achten Mal ein Platzkonzert mit den Deistermusikanten.

Karsten Wilkening würde am liebsten jeden, der in der Ortsdurchfahrt Wülfinghausen zu schnell fährt, selbst anhalten.

Anlieger Karsten Wilkening beklagt, dass die Mehlerstraße von Autofahrern als Rennstrecke benutzt wird. Bürgermeister Springfeld schaut sich die Situation vor Ort an.

Die Ernte ist eingebracht - oder, wie hier an der Kleinen Höhe in Springe, in den letzten Zügen. Zufrieden sind die Landwirte nicht.

Inzwischen ist klar: 2017 wird ein schlechtes Jahr für die Landwirte, die Stimmung in der Branche ist gedrückt. Die Erträge der Getreideernte waren weit unter Durchschnitt, zudem erwies sich ihre Qualität als miserabel und die Preise auf dem Weltmarkt liegen am Boden.

Die Viertklässler der Grundschule Gestorf freuen sich zusammen mit Céline Beckhausen (vorne rechts) und Manuel Suilmann (links) über ihr Forscherdiplom.

Grundschule Gestorf: Transporter der Uni Hannover hat die Grundschule Gestorf besucht und den Schülern Zugang zu naturwissenschaftlichen Fächern ermöglicht. Studenten betreuen das Projekt.

An geschlossene Schranken werden sich die Bennigser im Herbst gewöhnen müssen.

Wegen Bauarbeiten steigt die Frequenz auf der Strecke Hannover–Paderborn. Die Sprinterzüge der S 51 entfallen im September und Oktober.

Heinz-Jürgen (links) und Hans-Werner Jantke auf Mülltour am Schiergrund: Nicht immer sind es Hinterlassenschaften der Anwohner.

Im der Springer Gegend am Schiergrund prallen Wohnkulturen aufeinander – die Hausmeister Heinz-Jürgen und Hans-Werner Jantke erzählen von ihrer Arbeit

ESC-Kandidatin aus Springe

Quietschebunt mit Schleifen, Manga-Strümpfen und viel Make-up – so erinnert sich der TV-Zuschauer an Jamie-Lee Kriewitz aus Springe. Für den Eurovision Song Contest (ESC) fuhr die damals 18-Jährige 2016 nach Stockholm. Dort lief es nicht ganz so gut. Davon hat sie sich aber nicht runterziehen lassen.

Die Feuerwehr konnte den Brand in der Flüchtlingsunterkunft schnell löschen.

Nach dem Feuer in einer Flüchtlingsunterkunft an der Friedrich-Bähre-Straße geht die Polizei von einem technischen Defekt als Ursache aus. Das ergab am Montag die Untersuchung des betroffenen Zimmers durch Experten der Kriminalpolizei Hannover.

Aus bisher unbekannter Ursache ist am Sonnabend ein Feuer in einer Flüchtlingsunterkunft in Springe ausgebrochen. Die 34-jährige Bewohnerin des Zimmers konnte sich unverletzt retten.

Das Amtsgericht Springe hat in einem Fall von möglichem Missbrauch entschieden.

Wegen des Vorwurfs des sexuellen Missbrauchs an seiner Tochter musste sich jetzt ein Familienvater vor dem Springer Amtsgericht verantworten. Er soll vor sieben Jahren versucht haben, das damals 14-jährige Mädchen in der gemeinsamen Wohnung in Springe mit der Zunge zu penetrieren. Die Strafrichterin sprach den Mann frei.

Wer hat etwas gesehen?

Zeugen gesucht: In der Nacht zu Donnerstag ist bei Springe aus bislang ungeklärter Ursache ein sogenanntes Lovemobil ausgebrannt. Das Fahrzeug ist komplett zerstört. Nun hofft die Polizei auf Hinweise. 

Ungewöhnlicher Unfall in Springe am Mittwochmorgen: Eine 20 Jahre alte Frau ist während der Fahrt aus einem fahrenden VW Sharan auf die Straße gefallen und hat sich dabei verletzt. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.

1 2 3 4 5 ... 140
Anzeige

Springe ist ...

  • ... eine Stadt im Süden der Region Hannover mit 30.000 Einwohnern.
  • ... mit seiner Lage am Deister optimaler Ausgangspunkt für Tagesausflüge. Ausflugstipps: Hier klicken!
  • ... profiliert als Bildungsstadt.
  • ... Heimat des Wisentgeheges und des Jagdschlosses.
  • ... 6x pro Woche Thema im Deister-Anzeiger, der als Heimatzeitung in Springe der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h