Navigation:
Am Sonntag werden in Sehnde die beiden Üstra-Buslinien 371 und 372 neu geordnet. Die Linie 371 bindet erstmals Sehndes Norden und den städtischen Friedhof ans öffentliche Verkehrsnetz an.
Sehnde Buslinie 371 bindet jetzt Sehndes Norden an

Am Sonntag ist es endlich soweit: Nach einem Anlauf von fünf Jahren hat die Üstra ihre Buslinien 371 und 372 neu geordnet. Erstmals wird damit der Norden Sehndes an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Davon profitieren die Anwohner des Wohngebiets Billerbachstraße und Besucher des Friedhofs. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Iltener Feuerwehr hat einen Einsatz im Klinikum Wahrendorff.
Sehnde Im Patientenzimmer brennt eine Matratze

Die Ortsfeuerwehr Ilten ist einmal mehr zu einem Einsatz auf dem Gelände des Klinikums Wahrendorff in Köthenwald gerufen worden. In einem Patientenzimmer hatte eine Matratze Feuer gefangen. Nach Angaben der Einsatzkräfte ist der Auslöser für den Brand noch unklar. Verletzt wurde niemand. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Noch kann Wilfried Brauns (Grüne) auf freies Feld blicken. Dort will die Firma Windwärts ein Testfeld mit bis zu neun Windrädern bauen.
Sehnde Verträge mit Windwärts verunsichern Anwohner

Wieder Ärger um das geplante Windkraft-Testfeld bei Dolgen: Der künftige Betreiber, die Firma Windwärts, hat inzwischen mit Grundstücksinhabern Nutzungsverträge für Wege geschlossen. Die Anwohner fühlen sich in dem Verfahren übergangen - die Stadt sieht deswegen aber keinen Grund zur Panik. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Specksteine bearbeiten wie die Indianer: Handwerkliche Aktionen kommen bei den Ferienkindern immer gut an.
Sehnde Ferienbetreuung kostet 80 Euro pro Woche

Bis zu den Ferien im nächsten Jahr ist es zwar noch etwas hin - die sogenannte verlässliche Ferienbetreuung fängt aber schon jetzt an: Ab sofort können Eltern ihre Kinder online für die Oster-, Sommer- und Herbstferien registrieren lassen. Ab Januar kann der Nachwuchs dann auch online angemeldet werden. mehr

Zum dritten Mal in diesem Jahr sind Einbrecher in das Bonhoefferhaus in Sehnde eingestiegen und haben die Räume der Kita Arche verwüstet.xxx
Sehnde Einbrecher wüten im Bonhoefferhaus

Wieder ein spektakulärer Einbruch in der Kernstadt: Unbekannte sind bereits in der Nacht zum Dienstag in das Bonhoefferhaus am Papenholz eingedrungen. Sie suchten die dortige Kita Arche und den Jugendtreff heim, richteten viel Chaos an und beschädigten mehrere Türen. Beute machten sie fast gar keine. mehr

Anzeige
Aus der Nachbarschaft
Zu den Vorschlägen, das städtische Defizit zu senken, gehören eine Wohnbebauung auf dem Sportplatz an der Grasdorfer Grundschule (oben links, im Uhrzeigersinn), die Anhebung von Hunde- und Gewerbesteuern sowie Beratungsgebühren für Bauherren.
Laatzen Höhere Steuern? Köhne legt neues Sparpaket vor

Höhere Hunde- und Gewerbesteuer, mehr Gebühren für Bauherren und der Verkauf des Hartplatzes in Grasdorf: Die Stadt Laatzen überlegt, ihre Bürger künftig stärker zur Kasse bitten. Bürgermeister Jürgen Köhne hat jetzt ein Sparkonzept vorgelegt, das weit mehr umfasst als die bisherigen Pläne. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Klein, goldfarben und mit einem Rettungsbeil in der Hand: So sieht der Feuerwehr-Oscar aus, den Lehrtes Truppe gewinnen will.
Lehrte Feuerwehr-Oscar: Stimmen Sie für Lehrte!

Wer es bis jetzt nicht getan hat, muss sich sputen: Noch bis zum dritten Adventssonntag läuft das Online-Voting für den Conrad-Dietrich-Magirus-Award. Bei dieser bundesweiten Abstimmung für das Feuerwehrteam des Jahres ist die Ortsfeuerwehr Lehrte als eine von zehn zur Wahl stehenden Truppen dabei. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Oesselser Schützen – das Bild von xx zeigt Schützenhauptmann Werner Schadler mit der Drehorgel beim Spendensammeln – organisieren für Samstag, 10. Dezember, bereits ihren 13. Weihanchtsmarkt auf dem Hof Hennies..
Ingeln-Oesselse Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt

Einmal im Jahr ist alles anders auf dem Hof der Landwirtsfamilie Hennies. Dann verwandeln die Oesseler Schützen den Hof in einen Weihnachtsmarkt mit Kinderkarussell, verschiedenen Buden und Aktionen sowie einem hörenswerten Bühnenprogramm. Am Samstag, 10. Dezember, ist es in Ingeln-Oesselse soweit. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Lehrtes Eltern bekommen einen FRagebogen zu weiterführenden Schulen.
Lehrte Schulentwicklung: Die Elternbefragung kommt

Die Debatte um den richtigen Weg in Sachen Schulentwicklung in Lehrtebleibt unversöhnlich. Redner der Ratsmehrheit von SPD, Grünen und Die Linke sowie aus dem Lager der Gruppe CDU/Piraten haben sich in der jüngsten Sitzung des Rats einen Schlagabtausch über das Thema geliefert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Laatzen Hier qualmt Grünschnitt, dort Mülleimer

Zu zwei Löscheinsätzen ist die Feuerwehr am Donnerstagabend und Freitagmorgen ausgerückt: Am Park der Sinne brannte ein Haufen mit Grünschnitt und Laubresten, in Grasdorf am Rethener Kirchweg unweit des dortigen Seniorenpflegeheims qualmte ein Mülleimer im Wohnheim einer caritativen Einrichtung. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Sehnde ist ...

  • ... eine Stadt südöstlich von Hannover mit 15 Ortsteilen und 23.000 Einwohnern.
  • ... früher Teil des Siedlungsraumes Das große Freie gewesen.
  • ... eine Stadt mit langer Tradition im Kalibergbau.
  • ... der Ort, an dem der Stichkanal Hildesheim vom Mittellandkanal abzweigt.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Sehnde der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.