Navigation:
Hofbesitzer Otto Bortfeld (von links), Heimatbundchef Heinz-Siegfried Strelow, Sehndes Ortsbürgermeister Helmut Süß und sein Stellvertreter Hartmut Völksen freuen sich, dass der Gedenkstein endlich wieder steht.
Sehnde Gedenkstein steht nun vor Hof Bortfeld

Der Gedenkstein für Carl Hermann Osterwald, den einzigen im deutsch-französischen Krieg von 1870/71 gefallenen Soldaten aus Sehnde, hat nun einen Platz vor Hof Bortfeld an der Nordstraße 10 in Sehnde gefunden. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Mitglieder des Schulausschuss schauen sich die Raumsituation in der Grundschule Höver an.n
Sehnde Ganztagsschule Höver braucht viel Platz

Im August soll die Grundschule Höver eine Ganztagsschule werden. Doch bereits jetzt ist es in dem zum Teil unter Denkmalschutz stehenden Gebäude sehr eng. Um sich ein Bild von den Bedürfnissen zu machen, besichtigten die Mitglieder des Ratsausschusses Schule, Sport, Kultur, Soziales das Gebäude. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Blick in die Werkstatt: Elias (11) verpackt mit einem Bewohner zusammen Knäckebrot und lässt sich von der Auszubildenden Kimberly Giese zeigen, worauf es dabei ankommt.
Sehnde Wahrendorff macht Lust auf Pflegeberufe

Psychiatrische Pflege ist spannend und abwechslungsreich - das haben 44 Schüler am Donnerstag im Klinikum Wahrendorff beim bundesweiten Zukunftstag erfahren. In Köthenwald blickten sie nicht nur hinter die Kulissen, sondern lernten auch die Bewohner kennen - und bauten dabei so manches Vorurteil ab. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Oliver Geissen (links) und Alexander Jahnke in der dritten Live-Mottoshow der 14. Staffel der RTL-Castingshow Deutschland sucht den Superstar.
Sehnde DSDS: Höveraner können öffentlich mitfiebern

Die Höveraner wollen am Sonnabend, 29. April, ihren Mitbürger Alexander Jahnke unterstützen - und gegebenenfalls auch feiern. Denn zur nächsten Mottoshow der RTL-Castingsendung "Deutschland sucht den Superstar" hat die Familie des Sängers im Schützenheim ein Public Viewing organisiert. mehr

Der städtische Fachdienstleiter Godehard Kraft (von links), Breitbandbeauftragter Thomas Bartels, Regiomanager Jan Helms und Wassels Ortsbürgermeisterin Almuth Gellermann drücken gemeinsam den Buzzer und starten damit symbolisch das schnelle Internet.
Sehnde Auch Wassel hat jetzt schnelles Internet

Lahme Internetverbindungen gehören in Wassel künftig der Vergangenheit an. Die Telekom hat dort am Mittwoch offiziell das schnelle Internet gestartet. mehr

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Die Feuerwehr Laatzen war mit mehreren Fahrzeugen am Messebahnhof im Einsatz.
Laatzen Messebahnhof nach Trafobrand gesperrt

Im Messebahnhof Laatzen hat am frühen Abend ein Trafo gebrannt. Da wegen des Feuers die Stromversorgung des Bahnhofsgebäudes zusammengebrochen ist, wurde der Bahnhof am Abend gesperrt. Der Halt mehrerer S-Bahnen der Linie 4 sowie Fernverkehrszüge fällt deshalb aus. mehr

Wer sich unsicher ist, ob er einen "echten" Polizisten am Telefon hat, sollte lieber noch einmal bei seiner örtlichen Polizeidienststelle nachfragen.
Lehrte Trickdiebe geben sich als Polizisten aus

Die Polizeidirektion Hannover warnt vor einer alten Masche: In Lehrte haben sich am Freitag sechsmal Unbekannte als angebliche Polizisten ausgegeben und versucht, Senioren zu betrügen. Doch in allen Fällen sind die Trickdiebe leer ausgegangen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Aus Verärgerung über die Absperrungen beim Citylauf ist ein 67-Jähriger mit seinem VW-Multivan auf Streckenposten zugefahren - diese mussten sich mit einem Sprung zur Seite in Sicherheit bringen.
Lehrte Citylauf: Rentner fährt auf Streckenposten zu

Das hätte dramatisch enden können: Aus Verärgerung über die Absperrungen für den Citylauf 2016 war ein 67-Jähriger mit seinem VW-Multivan auf Streckenposten zugefahren - diese mussten sich mit einem Sprung zur Seite in Sicherheit bringen. Außerdem drohte er, "eine Bombe zu werfen". Jetzt steht er vor dem Amtsgericht. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Tonstudioleiter und Musikpädagoge Steven Kravalle nimmt mit den Kindern eine CD für das Jubiläum auf.
Lehrte Kita feiert Geburtstag mit einer Musik-CD

Auf Musik legt der St. -Petri-Kindergarten in Steinwedel schon immer einen Schwerpunkt. Da wird auch der 60. Geburtstag der Einrichtung mit Musik gefeiert. Doch diesmal bereiteten Kinder und Erzieherinnen etwas ganz Besonderes vor: Sie luden ein mobiles Tonstudio ein und nahmen eine CD auf. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Das für Mai geplante Fest der Jugend, so wie hier vor drei Jahren, fällt aus und wird im September nachgeholt.
Lehrte Fest der Jugend auf September verschoben

Das für den 12. und 13. Mai geplante Stadtfest und Fest der Jugend fällt aus. Der Stadtjugendring Lehrte als Veranstalter nennt dafür "organisatorische Gründe" als Ursache. Die Open-Air-Sause soll nun am 8. und 9. September nachgeholt werden. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Sehnde ist ...

  • ... eine Stadt südöstlich von Hannover mit 15 Ortsteilen und 23.000 Einwohnern.
  • ... früher Teil des Siedlungsraumes Das große Freie gewesen.
  • ... eine Stadt mit langer Tradition im Kalibergbau.
  • ... der Ort, an dem der Stichkanal Hildesheim vom Mittellandkanal abzweigt.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Sehnde der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.