Navigation:
Gelungene Rettungsaktion: Helfer hüllen Sammy nach der Befreiung aus dem Regenrohr in ein Cape.
Sehnde Feuerwehr befreit Hund Sammy aus Drainagerohr

Dramatische Rettungsaktion für einen Vierbeiner: 28 Feuerwehrleute sind am Donnerstagabend zum Mittellandkanal geeilt, um dort den Mischlingshund Sammy aus gefährlicher Lage zu befreien. Das Tier war beim Gassigehen offenbar auf Erkundungstour gegangen und dabei in ein Entwässerungsrohr gestürzt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Im Rahmen des SMAP organisieren die Jugendlichen auch eigene Projekte.
Sehnde SMAP-Projekt geht nach 16 Jahren zu Ende

Nach 16 Jahren ist Schluss für das Schüler-Mentoren-Ausbildungsprogramm SMAP. Am 5. März werden die letzten Absolventen und die Projektleiterin und Diakonin Tamara Meyer-Goedereis um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Sehnder Kreuzkirche verabschiedet. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Vor seinem Kiosk an der Hannoverschen Straße in Höver beobachtet Inhaber Peter Zander oft gefährliche Verkehrssituationen zwischen Fahrradfahrern und Fußgängern.
Sehnde Kioskinhaber beobachtet oft Beinaheunfälle

Wenn Peter Zander die Verkehrssituation vor seinem Kiosk an der Hannoverschen Straße beobachtet, stehen ihm manchmal die Haare zu Berge. Denn der schmale Gehweg ist für Fahrradfahrer in beiden Richtungen freigegeben – obwohl dort auch ein kleiner Parkplatz und eine Bushaltestelle liegen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Immer mehr Eltern wünschen sich längere Betreuungszeiten für ihre Kinder. In der Kita Berliner Straße in Ilten kommt die Stadt diesem Wunsch nun nach.
Sehnde Kita Ilten ist ab August bis 14 Uhr geöffnet

Es ist Zeichen des gesellschaftlichen Wandels: In immer mehr Familien arbeiten beide Elternteile - und wünschen sich deshalb längere Betreuungszeiten für ihre Kinder. In Ilten kommt die Stadt diesem Wunsch nach: In der Kita Berliner Straße sollen die Öffnungszeiten ab August bis 14 Uhr verlängert werden. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Der frisch gewählte Lonea-Vorstand: Andreas Bruns (von links), Florian Lackert, Tabea Lackert, Christian Bruns, Jana Bruns, Steven Masala, Aras Oskan und Thomas Dallendörfer.
Sehnde Christliche Flüchtlingshelfer gründen Verein

Die 2013 in Bilm gegründete christliche Initiative Lonea (love one another - einer liebe den anderen) hat jetzt einen Verein gegründet und einen Vorstand gewählt. Die inzwischen rund 30 Mitglieder wollen Flüchtlingen bei der Eingewöhnung helfen und gemeinsame Aktionen organisieren. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Symbolbild: Autofahren im höheren Alter.
Autofahrtest für Senioren SoVD-Vertreter bezeichnen Vorschlag als „Unsinn“

Der Vorsitzende der Seniorenbeiräte in Laatzen und der Region, Klaus Dieter Meyer, ist ein erklärter Befürworter von Tests für Autofahrer ab 75 Jahre. Seine jüngst mit den Verkehrsgerichtstagen in Goslar wiederholten Forderungen hat Missfallen ausgelöst – auch beim Sozialverband Deutschland (SoVD). mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mit Banner und Fahnen auf dem Lehrter Rathausplatz: Gewerkschafter und Politik fordern einen Kurswechsel in der Rentenpolitik.
Lehrte Gewerkschafter kämpfen gegen Armut im Alter

Banner, Plakate, Fahnen: Lokalpolitiker und Gewerkschafter von DGB und Verdi Lehrte haben am Freitagnachmittag gegen Armut im Alter protestiert. Die Kurzdemo vor dem Lehrter Rathaus bildete den Auftakt einer bundesweiten Rentenkampagne des DGB. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Ehrung in der Universität: Die Erstplatzierten des Regionalwettbewerbs Schüler experimentieren erhalten ihre Auszeichnung, darunter auch der Laatzener EKG-Schüler Mattia (14, Fünfter von rechts).
Schüler experimentieren Laatzener Gymnasiasten erhalten Auszeichnungen

Sechs Schüler des Erich-Kästner-Gymnasiums haben am Freitag Auszeichnungen beim Jugend-forscht-Wettbewerb Schüler experimentieren erhalten. Der 14-jährige Matti erhielt für sein Wasserlinsenexperiment zusätzlich zum ersten Platz in der Sparte Biologie auch noch einen Sonderpreis für seine Schule. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Lesungen für Frauen in der Decius-Buchhandlung in Laatzen: Die Gründerin und Coach Claudia Kreysel liest am Dienstag, 7. März, aus ihrem Buch "Führung neu gedacht". Genau drei Wochen später am 28. März ist dort der Unternehmer Peter Modler mit seinem Buch "Die freundliche Feindin - Weibliche Machtstrategien im Beruf".
Laatzen-Mitte Gründerin und Unternehmer lesen nur für Frauen

In der Vortragsreihe "Das starke Geschlecht ist weiblich" sind im März die Gründerin Claudia Kreysel sowie der Unternehmensberater Peter Modler in der Laatzener Buchhandlung Decius zu Gast. Beide haben Bücher zum Thema verfasst, aus denen sie am Dienstag, 7. und 28. März, exklusiv vor Frauen lesen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Gut 40 Eltern und Vertreter des Ortsrates verfolgen die Infoveranstaltung zur Schadstoffbelastung an der Grundschule Ahlten.
Lehrte Stadt will belastete Schulräume sanieren

Rege Diskussion um die Schadstoffbelastungen in der Grundschule Ahlten: Bei der Infoveranstaltung der Stadt am Donnerstagabend haben Eltern viele Fragen vorgebracht. Vertreter der Stadtverwaltung und Experten von beauftragten Prüfbüros erläuterten das geplante Sanierungskonzept. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Sehnde ist ...

  • ... eine Stadt südöstlich von Hannover mit 15 Ortsteilen und 23.000 Einwohnern.
  • ... früher Teil des Siedlungsraumes Das große Freie gewesen.
  • ... eine Stadt mit langer Tradition im Kalibergbau.
  • ... der Ort, an dem der Stichkanal Hildesheim vom Mittellandkanal abzweigt.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Sehnde der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.