Navigation:
Stefanie Zoller, Sabine Langbehn und Silvia Waller freuen sich über die neuen Hörbücher.

Erneut hat der Freundeskreis der Bücherei Seelze die Stadtbibliothek mit einer Spende unterstützt. Für knapp 1000 Euro konnte Büchereileiterin Sabine Langgehen Hörbücher und Hörspiele für Kinder, Jugendliche und Erwachsene erwerben. Ab sofort können die Tonträger ausgeliehen werden.

Die Schüler der Geschwister-Scholl-Schule feiern den vorletzten Schultag mit einem Sportfest.

Die Noten stehen fest, die Zeugnisse sind geschrieben, der Druck ist weg. Für die Geschwister-Scholl-Schule Gründe genug, um den vorletzten Schultag mit einem Sportfest zu feiern. In der Turnhalle der Humboldtschule, im Bürgerpark und in der Kristalltherme maßen sie sich in unterschiedlichen Disziplinen.

Das Polizeiorchester macht erneut den Muse-Auftakt unter der Flutbrücke.

Seit 2005 hat das Bundespolizeiorchester einem Stammplatz im Programmheft des Musikfestivals Seelze. Am Donnerstag, 22. Juni, um 19.30 Uhr haben MuSe-Freunde erneut die Gelegenheit, das beliebte Orchester aus Hannover unter freiem Himmel zu erleben. Karten gibt es für 15 Euro bei Petri&Waller und an der Abendkasse.

Knapp 100 Realschüler verlassen die Humboldtschule mit ihrem Abschluss in der Tasche.

98 Zehntklässler haben die Humboldtschule mit ihrem Realschlussabschluss in der Tasche verlassen. 36 von ihnen schafften den erweiterten, der zum Besuch der gymnasialen Oberstufe berechtigt. Als besonders schönen Erfolg bezeichnete Schulleiterin Regina Schlossarek-Aselmeyer, dass kein Schüler ohne Abschluss blieb.

Letters neue Majestäten: Kira Systermans (von links, Schülerkönigin), Gaby Kubek (Königin), Christian Stalke (Zwergenkönig), Jörg Dreyer (König) und Saskia Systermans (Jugendkönigin).

Ihre neuen Majestäten hat die Schützengesellschaft von 1834 Letter ermittelt: Gaby Kubek ist Schützenkönigin und Jörg Dreyer Schützenkönig. Die Würde des Zwergenkönigs errang Christian Stalke. Kira Systermans konnte sich als Schülerkönigin durchsetzen und Saskia Systermans wurde Jugendkönigin.

Beim Instrumentenkarussell 2015 erklärt Schlagzeuglehrer Steffen Kühne erklärt den Kindern sein Instrument.

Die Lehrer der Musikschule Seelze stellen sich und ihr Instrument am Donnerstag, 22. Juni, in einem abwechslungsreichen Instrumentenkarussell vor. Interessierte ab sieben Jahren können von 11 bis 13.30 Uhr im Georg-Büchner-Gymnasium alle Instrumente ausprobieren, die an der Musikschule gelehrt werden.

Die Polizei sucht einen Räuber.

Ein Unbekannter hat am Montag gegen 11 Uhr ein Wettbüro an der Hannoverschen Straße überfallen. Wie die Polizei mitteilte, bedrohte der Räuber eine 21-jährige Angestellte mit einer Armbrust und forderte Geld. Anschließend konnte er mit seiner Beute unerkannt entkommen.

90 Minuten hat der tierische Feuerwehreinsatz gedauert.

Eine Entenmutter und ihre Küken haben am Montag gegen 12 Uhr einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Eine Passantin hatte die Enten auf dem Rewe-Parkplatz entdeckt und die freiwilligen Helfer alarmiert. Nach gut 90 Minuten war der Einsatz beendet und die Familie wieder im Wasser.

Vanessa (von links, alle 13), Emely und Emily haben sich mit dem Thema Upcycling beschäftigt.

Zum ersten Mal haben sich die Humboldtschüler der Jahrgänge fünf bis neun eine Woche lang mit dem Thema Zukunft beschäftigt. Dabei hatten sie - je nach Alter - ganz unterschiedliche Herangehensweisen. Am Montagmorgen haben sie ihrer Ergebnisse bei einem sogenannten "Gallerywalk" präsentiert.

Die Polizei Seelze sucht Zeugen für die unerlaubte Entsorgung von Altreifen.

Seelzes Polizei ermittelt gegen einen 19-Jährigen, der ein Kinderfahrrad gefunden haben will, sowie gegen Unbekannte wegen der unerlaubten Entsorgung von Altreifen an einem Feldweg.

Die Polizei Seelze ermittelt gegen Unbekannte, die sich unerlaubt von Unfallorten entfernt haben.

Seelzes Polizei ermittelt wegen mehrerer Verkehrsunfallfluchten.

Familie Kunz bietet alte Raritäten an.

Vom Schaukelpferd bis zu Sammeltassen: Beim Dorfflohmarkt in Dedesen haben insgesamt 65 Familien ein breites Angebot auf die Beine gestellt, das viele Besucher an die Stände lockte. Organisatorin Susann Leunig zeigte sich mit Beteiligung und Besucherresonanz zufrieden.

1 2 3 4 5 ... 285
neuepresse.de/seelze
Anzeige

Seelze ist ...

  • ... eine Stadt westlich von Hannover mit 33.000 Einwohnern
  • ... dank seiner Lage an der Leine, dem Mittellandkanal und dem Stichkanal Hannover-Linden vom Wasser geprägt
  • ... Heimat eines der größten Rangierbahnhöfe Deutschlands
  • ... Standort der Kristall-Therme.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Seelze der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.